Archives

Allgemein

WMDEDGT – Oktober 2017

Heute ist wieder der 5. des Monats und Frau Brüllen fragt: „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag ?“ Und weil ich es spannend finde in den Tag anderer hineinzuschauen, nehme ich Euch auch mit durch meinen Tag…

7:30 Uhr: Heute ist Donnerstag und die Kinder haben Ferien. Dennoch stelle ich mir den Wecker, weil ich meinen Schreibtisch aufräumen will. In den letzten Tagen habe ich einfach alle Zettel, Briefe und Notizen irgendwo abgelegt und verliere so langsam den Überblick. Aber jetzt ist mein Bett einfach so kuschelig, dass ich noch nicht aufstehen kann. Also rufe ich meine Mails übers Handy ab und schaue mir einige Insta-Stories an.

8:30 Uhr: Verrückt wie die Zeit rennt, wenn man am Smartphone hängt… Ich stehe auf und setze mich wirklich an den Schreibtisch. Die Kinder schlafen noch und ich habe Zeit meinen neuen Post online zu stellen: Alles wie immer, nichts wie sonst von Mama Schulze. Nach 10 Minuten ruft die Kleine und ich gehe nach oben.

weiterlesen

2 Leuten gefällt das.

2 Kommentare
Allgemein

WMDEDGT – September 2017

Seit drei Wochen ist das große Mädchen ein Schulkind und wir haben einen neuen Tagesablauf. Da heute wieder der 5. ist fragt auch Frau Brüllen wieder: WMDEDGT, also „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag“. Heute seht Ihr also einen fast normalen Wochentag bei uns – viel Spaß !

6:00 Uhr: Der Wecker klingelt. Mit einer Erkältung fühlt man sich morgens ja immer so mittelprächtig… Ich ziehe die Decke bis zu den Ohren und drücke die Schlummertaste. Fast jeden Morgen schaue ich mir Insta-Stories an und genieße noch ein paar Minuten im Bett.

6:20 Uhr: Ich gehe ins Bad und mache mich fertig. Frisch machen, anziehen, schminken – fertig. Unter der Woche reicht das Kurzprogramm völlig aus.

6:35 Uhr: Ich gehe nach unten, lüfte kurz durch, stelle die Joghurts für die Kinder raus und mache mir einen Kaffee.

6:50 Uhr: Jetzt müssen auch die Mädchen aufstehen. Wie jeden Morgen begrüßt mich die Kleine strahlend mit „Hallo Mama“ und die Große mit optimierbarer Laune. „Ich will nicht aufstehen, aber ich muss ja in die Schule.“ Ja, so sieht´s aus. Die Kinder gehen ins Bad und ziehen sich um. Die Kleine natürlich noch nicht ganz alleine…

weiterlesen

No Comments
Allgemein

WMDEDGT – August 2017

Heute ist wieder der 5. und somit Zeit für „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag ?“, kurz: WMDEDGT, von Frau Brüllen. Und diesmal macht es mir besonders viel Freude, denn wir sind am Meer und Ihr bekommt unsere völlig entspannte Urlaubs-Edition – viel Spaß !

9:00 Uhr: Es ist Samstag und wir schlafen aus. Das tun wir schon seit fast einer Woche, denn wir sind im Urlaub. Die Kinder wecken uns und die Sonne macht Lust auf den Tag. Wir öffnen die Fenster und schauen aufs Meer – kann der Tag besser starten !? Diesen Anblick werde ich definitiv vermissen, wenn wir wieder zuhause sind. Alle machen sich fertig und wir gehen ins Hotel frühstücken.

9:45 Uhr: Auch das werde ich vermissen: Frühstücks-Buffet. Es gibt einfach alles, was man mag und man muss nichts aufräumen. Nach dem Frühstück nehmen wir uns einen zweiten Kaffee und setzen uns auf die Terrasse. Die Kinder spielen im Sand, wir schauen aufs Meer und lassen die Seele baumeln…

11:00 Uhr: Hier gibt es eine kleine Altstadt, wo wir noch ein paar Sachen besorgen wollen. Die Sonne scheint herrlich und der Wind macht die Luft dennoch sehr angenehm.

weiterlesen

2 Kommentare
Allgemein

WMDEDGT – Juli 2017

Heute ist Mittwoch, der 05. Juli. Das bedeutet es ist wieder Zeit für: „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag ?“, kurz: WMDEDGT. Die Idee dazu stammt von Frau Brüllen und ich nehme Euch heute wieder mit durch meinen Tag…

6:30 Uhr: Der Wecker klingelt und ich muss direkt aufstehen. Meine To-Do-Liste für heute ist wieder meterlang und ich hoffe, dass ich alles schaffen kann. Ich gehe direkt ins Bad und gönne mir eine Dusche, um fit in den Tag zu starten.

6:45 Uhr: Die Kinder schlafen noch und ich setze mich an den Schreibtisch. Aktuell habe ich ein tolles Gewinnspiel auf dem Blog und schalte dazu ein paar Kommentare frei. Außerdem schaue ich nach Neuigkeiten bei Facebook und Instagram.

weiterlesen

3 Kommentare
Allgemein

WMDEDGT – Juni 2017

Montag, 05. Juni – wie immer am Fünften eines Monats fragt Frau Brüllen: „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag !?“, kurz: WMDEDGT. Kommt mit durch meinen Tag und lest, wie wir den Pfingstmontag verbracht haben…

8:15 Uhr: Ich werde wach, weil die Kleine im Bett singt. Nach einem unruhigen Start in die Nacht bin ich froh, dass alles ruhig blieb. Ich stehe auf, öffne die Fenster und gehe kurz ins Bad. Danach gehe ich hoch und hole die Kleine aus dem Bett. Wegen der Treppe haben wir noch alle Stäbe drin… Wir schauen, ob schon ein Hund spazieren geht und wechseln die Windel. Der Rest kommt später, denn das Kind hat Hunger.

8:45 Uhr: Wir sitzen alle am Tisch und frühstücken. Sonntagsfeeling am Montag – so ein Feiertag ist toll… Es gibt Joghurt, Kaffee und Brötchen.

weiterlesen

No Comments
Allgemein

WMDEDGT – Mai 2017

Heute ist wieder der 5. und ich mache wieder mit, wenn Frau Brüllen fragt: „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag ?“ – kurz: WMDEDGT. Let´s go….

7:00 Uhr: Seit 6:30 Uhr klingelt mein Wecker und ich drücke einige Male die Schlummerfunktion. Warum ist es immer morgens so schön warm und kuschelig im Bett und nicht direkt abends !? Naja, hilft ja alles nix – ich muss aufstehen. Ich gehe ins Bad und mache mich fertig.

7:30 Uhr: Ich wecke die Kinder, denn in einer Stunde müssen wir los. Die Große will wieder nicht zum Kindergarten, weil es da immer so anstrengend ist. Ach, da freue ich mich ja sehr auf den Schulbeginn, wenn sie um halb acht aus dem Haus muss und nicht erst gemütlich aufstehen kann. Ooommm… Nach einer kurzen Diskussion schafft sie es ins Bad und sucht sich Kleider für den Tag aus. Auch die Kleine wacht auf und stürmt ans Fenster als sie die Müllabfuhr hört. Anziehen und kämmen klappt heute ganz gut und wir schaffen es pünktlich an den Frühstückstisch.

7:50 Uhr: Die Kinder frühstücken und ich stelle meine Freitagslieblinge online. Ich muss immer erst einige Zeit wach sein, ehe ich etwas essen kann. Wie fast jeden Morgen gibt es Joghurt mit Müsli und Obst.

weiterlesen

4 Leuten gefällt das.

2 Kommentare

Instagram

  • Mein Beauty Moment 😊 #werbung #mycare #mybeautymoments #tea #teatime #relaxing #entspannung #relax #enjoy
  • Momente nur für sich selbst sind so wichtig... Auf dem Blog zeige ich Euch meine Morgen-Routine und ich könnt Euren persönlichen Beauty-Moment gewinnen 🌷 #werbung #mycare #mybeautymoments #tee #tea #teatime #goodmorning #morgenroutine #wohlfühlmoment
  • Tag 14 de #instachallenge #mompositivity - Positive Gedanken. #nowordsneeded #true #believeinyourself #believe #dreams #thinkbig #dasstrebennachglück #willsmith
  • Ich hänge wieder in der #mompositivity von @familieberlin und @lotte.und.lieke hinterher, aber das hole ich jetzt nach... Tag 13: Vorbild. Um ehrlich zu sein: ich habe kein Vorbild. Ich glaube, dass jeder von einem anderen profitieren kann und man gegenseitig voneinander lernt. Egal, wie unterschiedlich man auf den ersten Blick sein mag... Ich habe Ziele und Werte und orientiere mich nicht an anderen, sondern an mir selbst. #blogger #daswortzumsonntag #vorbild #idol #glaubeandichselbst #wennduwirklichwillst #believeinyourself
  • Heute bei der #instachallenge #mompositivity - Lieblingsduft. Also, ich rieche ja viele Sachen sooo gerne, z.B. frisch gemähtes Gras, Magnolien und Rosen, frisch gebackene Waffeln, Männerdüfte von Bruno Banani - und Kaffee ☕️ ☕️☕️ #blogger #coffee #coffeetime #kaffee #ilovecoffee #wiedasduftet #nomnom
  • Happy Birthday to me 💕 Heute ist mein 33. Geburtstag und ich darf mir was wünschen: Ich möchte Euch auf eine tolle Aktion aufmerksam machen und wünsche mir, dass Ihr alle mitmacht! @bofrost_deutschland und @rtlde helfen mit der Aktion #miteinanderaugenauf von Armut bedrohten Kindern! Wir dürfen unsere Augen nicht verschließen, sondern müssen versuchen, diesen Kindern zu helfen ❤️ Und so geht's: pro hochgeladenem Selfie auf Instagram, Facebook oder Twitter spendet bofrost 1€ für den RTL Spendenmarathon ❤️Einfach Selfie posten und Kindern helfen ❤️Bist Du dabei ?! #selfie #itsmybirthday #happybirthday #33 #nichtältersondernbesser #happybirthdaytome #gemeinsam #bofrost #rtlspendenmarathon

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen