Archives

Allgemein Gastbeiträge Schule

Die 1. Klasse – Vorstellung vs. Realität

Meine Große ist seit einigen Wochen ein Schulkind und steuert schon auf die ersten Ferien zu. Der perfekte Zeitpunkt, um den Schulstart zu hinterfragen: Läuft alles wie geplant !? Ist sie angekommen in ihrem neuen Alltag !? Was ist mit meinen Erwartungen !? Da man als Schulanfänger-Mama viele Fragen hat freue ich mich, dass ich heute eine Gastbloggerin habe, die das alles schon hinter sich hat: meine liebe Freundin Marie, deren Tochter die zweite Klasse besucht.

Hallo ihr Lieben, ich bin Marie, 27 Jahre alt und habe zwei Kinder. Einen kleinen Prinzen von fast zwei Jahren und die große Prinzessin von sieben Jahren. Ich blogge seit diesem Jahr auf Morisamum über unseren Alltag mit zwei Kindern, über Rezepte und Bücher und noch vieles mehr. Es macht mir wahnsinnig viel Spaß zu schreiben, aber auch von anderen Mamas zu lesen. Ich freue mich sehr, heute meinen ersten Gastbeitrag für meine liebe Freundin schreiben zu dürfen und hoffe, dass er Euch gefällt…

Erwartungen an die Grundschulzeit…

Ihr kennt das sicher alle: man hat für alles eine recht konkrete Vorstellung. Kauft man sich ein Auto, hat man schon eine Vorstellung, was man möchte und wie es sein soll. So ist das eben. Meine Grundschulzeit habe ich nicht unbedingt in bester Erinnerung – das heißt für mich im Umkehrschluss: ich habe meine Vorstellung, wie es für meine Prinzessin werden soll. Wir bekamen endlich die Bücher und Materiallisten und haben auch hier alles erledigt. Nun ist alles soweit: die Schultüte und die Utensilien sind alle da und es kann losgehen !

weiterlesen

No Comments
Allgemein Schule Wie war´s bei uns ?

Geld für gute Noten ? Warum wir anders belohnen

Wir haben seit zwei Wochen ein Schulkind zuhause. Der Start war wirklich toll und die Große meistert ihren neuen Alltag richtig klasse. Natürlich ist alles noch sehr locker und ihre positiv freudige Haltung bleibt sicherlich nicht ein Leben lang, aber ich bin total mächtig stolz auf sie. Und auch sie selbst hat ihre ersten Erfolgserlebnisse. Beispielsweise werden jeden Tag Sterne verteilt. Jeder Vierer-Tisch, der sich gut verhalten hat bekommt einen Stern und wenn man zehn Sterne hat gibt es eine kleine Belohnung. Mittags auf dem Heimweg erzählt sie mir immer euphorisch: “Und Mama, weißt du, heute haben wir wieder einen Stern bekommen !”

Über Belohnung im Schulalltag haben wir uns auch schon Gedanken gemacht. In der 1. Klasse gibt es zwar noch keine Noten, aber dennoch werden Leistungen bewertet. Wie wollen wir das machen !?

Geld für gute Noten – ja oder nein !?

Wir sind der Meinung, dass man gute Leistungen in der Schule durchaus belohnen kann und soll. Bewusst meine ich Leistungen, nicht Noten. Dazu ein Beispiel: wenn mein Kind gut und gerne schreibt, fällt es ihm sicherlich leicht eine gute Note in Deutsch zu bekommen. In Mathe kann das z.B. ganz anders aussehen.

weiterlesen

5 Kommentare
Allgemein Bücher Schule

Einschulung: Geschenkideen für die Schultüte

Seit einer Woche haben wir ein Schulkind zuhause. Künftig wird es auf dem Blog also auch Themen rund um die Schule geben – bald ist der erste Elternabend und ich bin gespannt, ob die wirklich so ätzend sind… Heute soll es aber zunächst um die Schultüte gehen und die Geschenke zur Einschulung.

Süßigkeiten und Freundebuch

Die Schultüte selbst haben wir schon vor einiger Zeit im Kindergarten gebastelt. Nun ging es darum, sie zu befüllen. Mir war es wichtig, dass vor allem Sachen darin sind, die der Großen Spaß und Freude machen. Also gab es in der Schultüte weniger Schulsachen, dafür mehr Süßigkeiten. Da wir uns zuhause sowieso gesund ernähren und keine Schoko-Junkies sind hat sie sich auch sehr über Obstriegel oder Quetschies gefreut. Solche Sachen kann man auch wunderbar mit in die Brotdose packen. Apropos: eine Brotdose und eine neue Trinkflasche gab es auch. Ebenso ein Glücksbringer und ein neues Freundebuch für den neuen Lebensabschnitt.

weiterlesen

30 Kommentare
Allgemein Bücher Lieblingsprodukte Schule Vorschule Werbung

Sprachförderung mit “Bakabu und der goldene Notenschlüssel”

Werbung.
Einige von Euch wissen vielleicht, dass wir mit der Großen einige Zeit bei einer Logopädin waren. Sie konnte G und K nicht sprechen und so sauste bei uns immer der Trantenwaden vorbei… Der Kinderarzt hatte das zunächst recht locker gesehen, doch die Große störte sich sehr daran. Grund für diese Problematik war, dass sie durch ständige Mittelohrenzündungen nur noch zu 70% hören konnte. Durch die Entfernung der Polypen konnten wir ihr schließlich helfen und sie ist seither beschwerdefrei. Dennoch versuchen wir, sie nach wie vor spielerisch zu unterstützen, um klar und deutlich zu sprechen. Heute möchte ich Euch ein Buch vorstellen, mit dem das ganz toll klappt: Bakabu und der goldene Notenschlüssel.

Die Geschichte um Bakabu

Bakabu ist ein kleiner, blauer Ohrwurm und lebt weit weg im Singeland. Dort, wo die Musik zuhause ist… Und im Singeland gibt es etwas ganz Besonderes: in wenigen Tagen wird das Singefest gefeiert und Bakabu hat die große Aufgabe, dieses Fest mit dem goldenen Notenschlüssel zu eröffnen. Denn der goldene Notenschlüssel öffnet die Goldene Kammer mit dem Kammerton, ohne den die Instrumente nicht spielen können…

weiterlesen

1 Kommentar
Allgemein Schule

Alles für den Schulanfang – entspannt einkaufen auf MIFUS.de

Werbung.
Für meine Große ist die letzte Woche als Kindergartenkind angebrochen. Sie ist voller Vorfreude auf den Schulanfang, doch bei mir mischt sich ein bisschen Wehmut bei. Immerhin waren wir fast fünf Jahre in diesem Kindergarten und haben uns dort sehr wohlgefühlt. Ich mache mir Gedanken, habe Sorgen und Ängste. Aber natürlich freue ich mich auch sehr auf diesen neuen Lebensabschnitt…

Vorbereitung auf den Schulanfang

Vor zwei Monaten hatten wir bereits den ersten Elternabend und konnten die anderen Eltern und vor allem die Klassenlehrerin kennen lernen. An diesem Abend haben wir viele Infos für die ersten Wochen bekommen und die Liste, mit all den Dingen, die die Kinder brauchen. Eine Seite mit Büchern und eine Seite mit Materialien wie Hefte, Ordner, Stifte, Schere, Kleber, etc. “Huch, da kommt ja einiges zusammen” fuhr mir durch den Kopf und ich überlegte, wo ich all diese Sachen besorge.

weiterlesen

No Comments
Allgemein Schule Wie war´s bei uns ?

So bereite ich mein Kind auf die Schule vor – Tipps & Gewinnspiel !

Werbung.
Es dauert nicht mehr lange, bis bei uns ein neuer Abschnitt anbricht. Um genau zu sein hat die Große noch 8 Tage Kindergarten (ich kann das grad selbst nicht glauben…) bis zu den Ferien. In exakt fünf Wochen wird sie eingeschult und aus meinem kleinen Mädchen ist ein Schulkind geworden. Wir wissen noch nicht so richtig, was auf uns zukommt und wie unser Alltag aussehen wird – vor allem morgens…

Aber ich habe mich auf die Suche nach Tipps gemacht, die den Schulstart erleichtern. Heute zeige ich Euch meine Tipps für Eure Kinder und in der kommenden Woche gibt es ein paar Ratschläge für uns Mamas und Eltern.

weiterlesen

12 Leuten gefällt das.

23 Kommentare
Allgemein Bücher Schule Vorschule Werbung

Lernen mit dem Smartphone !? Klar, mit Carlsen Clever – inkl. Verlosung !

Werbung.
Ich muss gestehen, dass ich dieser ganzen Digitalisierung eher kritisch gegenüber stehe. Vor allem im Bereich “Lernen”. Und dann frage ich mich, wie es aussehen wird, das Lernen der Zukunft. Meine Tochter kommt im Sommer in die Schule und ich bin gespannt, was sich seit meiner Grundschulzeit vor Millionen von Jahren geändert hat. Und was sich ändern wird: Hat sie in ein paar Jahren überhaupt noch Bücher ? Oder lernt sie fast ausschließlich mit dem Tablet ? Lernen in der Kombination aus Buch und Smartphone könnt Ihr ab sofort testen – mit Carlsen Clever.

Modernes Lernen mit Carlsen Clever

Carlsen Clever ist digitaler Lernspaß für Kinder ab 5 Jahren in der Kombination aus Buch und Smartphone. Die Bücher, die mit Grundschullehrern entwickelt wurden, sind erst seit wenigen Tagen im Handel erhältlich zum Preis von je 14,99 €. Zurzeit gibt es “Meine ersten Buchstaben” und “Meine ersten Zahlen”. Um beginnen zu können müsst Ihr die kostenlose App (für Andriod und iOS) auf Euer Smartphone laden und schon geht´s los. Jede Doppelseite im Buch ist mit einem Symbol gekennzeichnet, z.B. einem Fußball. Dieses Symbol wählt man auf dem Smartphone aus, dass die passenden Spiele geladen werden. Pro Seite gibt es vier verschiedene Spiele und jeweils drei unterschiedliche Schwierigkeitsstufen. Somit enthält jedes Buch mehr als 500 Aufgaben und sorgt für maximalen Lernspaß. Fehler werden verbessert und Fortschritte erkennt, sodass die Schwierigkeitsstufen angepasst werden.

weiterlesen

5 Leuten gefällt das.

13 Kommentare
Allgemein Schule Wie war´s bei uns ?

Welche Betreuung nach der Schule ? – Ideen und Entscheidungshilfen

In knapp einem halben Jahr hat meine Große ihren ersten Schultag hinter sich. Ich muss Euch nicht sagen, dass die Zeit viel zu schnell vergeht und ich mich frage, wann sie denn eigentlich so groß geworden ist !? Seit einigen Monaten ist das Thema “Schule” greifbar nah, denn wir waren bereits bei der Schuluntersuchung und bei zwei Elternabenden. Einer dieser Abende beschäftigte sich mit der Betreuung nach dem Unterricht.

1. Welche Betreuungsformen gibt es ?

  • Ganztagsschule: mittlerweile sind sehr viele Grundschulen Ganztagsschulen. Das bedeutet, dass die Kinder nach Unterrichtsschluss um 12:00 Uhr (1.-2. Klasse) bzw. 13:00 Uhr (3.-4. Klasse) in der Schule essen und danach Hausaufgaben machen und spielen. Bei uns ist es so, dass die Kinder eine Stunde essen, danach eine Stunde Hausaufgaben machen und im Anschluss Zeit zum Spielen haben.
    weiterlesen

4 Leuten gefällt das.

8 Kommentare

Instagram

  • Arschkälte bedeutet Spielezeit. Auf dem Blog stelle ich Euch die neuen Spiele von @pegasusspiele vor und verlose ein Spielset - inkl. Pummeleinhorn 😍 #werbung #blogger #einhorn #unicorn #pummeleinhorn #gewinnspiel #verlosung #sunday #spielzeit #mom
  • Steht Euer Weihnachtsmenu schon?! Ich habe jetzt zumindest das Dessert ausgewählt 👆🏻 Spekulatius-Creme mit Kirschen 😋 Das Rezept gibt's jetzt auf dem Blog... #blogger #instafood #foodstyle #foodstagram #foodporn #nomnomnom #dessert #nachspeise #spekulatiuscreme #kirschen #spekulatius #weihnachten #xmas
  • Draußen ist es eisig und wir machen es uns drinnen gemütlich. Momentan am liebsten mit Tee und den Lego Friends... Noch bis heute Abend könnt Ihr auf meiner Facebook Seite ein Set gewinnen 🎉 Viel Glück 🍀 #blogger #gewinnspiel #spielzeit #lego #legofriends
  • Manchmal steckt man im Leben irgendwo fest... Auf dem Blog stelle ich Euch das neue Buch von @larsamend vor, das Euch helfen wird, Euren Weg wieder zu finden und Eure Ziele zu verwirklichen... #blogger #instabook #bookstagram #booklover #whynot #larsamend #motivation #inspiration #rockyourlife
  • Mein letztes Buch 👆🏻Die wahre Geschichte von Patrick und Justin geht ans Herz und zeigt, dass man mit Freundschaft und dem festen Glauben an das Gute alles schaffen kann. Ihre beeindruckende Reise über den Jakobsweg, bei der einer der beiden auf den Rollstuhl angewiesen ist, lest Ihr in "I'll push you", die Rezension jetzt auf dem Blog... #instabook #bookstagram #booklovers #leseliebe #illpushyou #jakobsweg #wahregeschichte #friendship #bookblogger
  • Guten Morgen am 1. Advent 🌲 Das Lazarett hier geht weiter... Aber gegen Aua hilft oft Schokolade. Daher gibt's zum Frühstück gleich diese 👆🏻Muffins dazu 😋 Das Rezept findet Ihr auf dem Blog, den Link in der Bio... Habt einen entspannten Adventssonntag ❤️ #blogger #advent #instafood #foodstagram #foodporn #deathbychocolate #muffin #muffins #schokolade #soulfood #nomnom #rezept

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen