Archives

Allgemein Motivation

Wer bin ich !? 1.000 Fragen an mich selbst (2)

Heute geht es weiter mit den Selbstfindungsfragen aus der Blogparade von Johanna von Pinkepank. Der erste Teil hat so viel Spaß gemacht, dass ich mich jetzt immer ganz gespannt auf 20 neue Fragen freue, die ich dann beantworten kann…

41. Trennst Du Deinen Müll ?
Ja, immer und sehr gewissenhaft. Die Umwelt ist das, was wir unseren Kindern hinterlassen. Es gibt keinen Planet B.

weiterlesen

No Comments
Allgemein Motivation

Wer bin ich !? 1.000 Fragen an mich selbst (1)

Seit knapp sieben Jahren bin ich Mama. Wenn ich ab und zu Freundinnen von früher treffe, die noch keine Kinder haben, frage ich mich, wie sehr das Muttersein verändert. Und ob man irgendwo tief in sich doch noch ein Stück weit der Mensch von früher ist !? Ich beschäftige mich gerne mit solchen Fragen und denke gerne über mich nach. Wie wunderbar, dass ich bei Johanna von Pinkepank einen sehr inspirierenden Text gefunden habe. Einen Text, bei dem sie sich auch Fragen stellt, 1000 Fragen an sich selbst. Um das Projekt durchzuziehen schreibt sie wöchentliche Posts, in denen sie sich immer 20 Fragen vornimmt. Und: sie lädt andere Blogger dazu ein mitzumachen. Da bin ich so gerne dabei und freue mich, mich ein Stück mehr zu entdecken und kennenzulernen. Eine Liste aller teilnehmen Blogs findet Ihr übrigens direkt unter Johannas Beitrag. Da ich die erste Runde knapp verpasst habe starte ich heute mit den ersten 40 Fragen – let´s go…

1. Wann hast Du zuletzt etwas zum ersten Mal getan ?
Puh, die erste Frage lässt mich schon nachdenken… Vor einigen Tagen habe ich das erste Mal akzeptiert, dass nicht alles toll sein muss, was man sich toll erhofft.

weiterlesen

1 Kommentar
Allgemein Motivation

So setzt Du Deine Vorsätze erfolgreich um

Zum Jahreswechsel reflektiert man häufig und findet schnell gute Vorsätze fürs neue Jahr. Laut Statistik liegen Pläne wie Stress abbauen, mehr Sport machen, gesünder ernähren und mehr Zeit mit Familie und Freunden verbringen auf den ersten Plätzen der Neujahrsvorsätze. Und oft ist man auch total motiviert und voller Elan – bis Mitte Februar. Dann ist man nicht mehr ganz überzeugt und kann es eigentlich auch gleich ganz lassen…

Realistisch planen

Pläne zu schmieden und Neues zu wagen macht glücklich. Doch häuftig klappt die Umsetzung nur in der Theorie, denn in der Praxis kommt der innere Schweinehund zum Vorschein, der Gewohnheiten unglaublich liebt und Veränderungen unbedingt vermeiden will.

weiterlesen

2 Leuten gefällt das.

4 Kommentare

Instagram

  • Habt Ihr Lust auf Abwechslung beim Frühstück ?! Dann probiert doch mal mein Rezept für French Toast 😋 So geht Resteverwertung easy und lecker... #blogger #instafood #food #foodstagram #frenchtoast #breakfast #frühstück #foodblogger #nomnom #solecker
  • Seit Wochen (!) der erste Kaffee in aller Ruhe, nur für mich. Die Ferien sind vorbei und ich habe einen Vormittag für mich ganz alleine, wie herrlich... #blogger #coffee #coffeetime #fromwhereisit #happyfriday #photooftheday
  • Eines meiner liebsten Weihnachtsgeschenke 🤗 Das neue Buch von @lauramalinaseiler - Kennt Ihr sie ?! #blogger #instabook #bookstagram #books #lauramalinaseiler #mögestduglücklichsein #bücherliebe #inspiration #motivation #yourway
  • Nach der Weihnachtsschlemmerei brauche ich Vitamine, am liebsten in Form von Smoothies 😋 Meine drei leckersten Rezepte gibt's auf dem Blog... Macht Ihr Eure Smoothies auch selbst oder nehmt Ihr lieber welche im Supermarkt mit ?! #blogger #instafood #food #foodstagram #smoothie #smoothies #nomnom #rezept #rezepte #cleaneating #healthyfood
  • Mein Vorsatz 2018: achtsamer sein, fitter und ausgeglichener werden 🍀 Habt Ihr Vorsätze fürs neue Jahr ?! Auf dem Blog habe ich einige Tipps zusammengefasst, dass die Motivation nicht nur bis Februar hält 🙈😅💪🏻 #blogger #neujahr #neujahrsvorsätze #ziele #motivation #fromwhereisit #2018 #zweitausendachtsam
  • Noch wenige Stunden bis das neue Jahr beginnt 🎉 Ich bin ja ein absoluter Listen-Freak und habe für so ziemlich jeden Tag eine To-Do-Liste. Was nie fehlen darf ist eine Wochenübersicht 🤓 Daher habe ich mich zu Weihnachten selbst beschenkt und mir diesen wunderschönen Weekly Planner von @considerlena und @considerleonie geschenkt 😍 Nicht nur, dass er total hilfreich und praktisch ist - das Design ist so schön und passt sogar zum Blog 🤗 Schreibt Ihr auch ständig Listen oder merkt Ihr Euch einfach alles 😳 ?! Für 2️⃣0️⃣1️⃣8️⃣ bin ich jedenfalls bestens vorbereitet 🎉 #blogger #weeklyplanner #considercologneweeklyplanner #christmas #newyear #happynewyear #2018 #todolist #planner #schockverliebt

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen