Archives

Allgemein Bücher

Kindern Politik erklären – mit “Was ist was Deutschland”

Werbung.
Deutschland hat gewählt. Gestern war die Bundestagswahl 2017 und natürlich haben auch wir unser Kreuz gemacht. Weil es wichtig ist, seine Stimme abzugeben und mitzubestimmen. Denn das ist Demokratie. Aber wie können wir unseren Kindern das politische System erklären und Fragen wie “Mama, gibt´s nur einen Chef von Deutschland ?” kindgerecht beantworten ?

“Mama, was ist Politik ?”

Die ersten Fragen meiner Großen kamen, nachdem immer mehr Wahlplakate an den Straßenlaternen in unserer Stadt hingen. Sie wollte wissen, warum da solche Plakate hängen mit Menschen oder halbnackten Frauen drauf.

weiterlesen

No Comments
Allgemein Schule Wie war´s bei uns ?

Geld für gute Noten ? Warum wir anders belohnen

Wir haben seit zwei Wochen ein Schulkind zuhause. Der Start war wirklich toll und die Große meistert ihren neuen Alltag richtig klasse. Natürlich ist alles noch sehr locker und ihre positiv freudige Haltung bleibt sicherlich nicht ein Leben lang, aber ich bin total mächtig stolz auf sie. Und auch sie selbst hat ihre ersten Erfolgserlebnisse. Beispielsweise werden jeden Tag Sterne verteilt. Jeder Vierer-Tisch, der sich gut verhalten hat bekommt einen Stern und wenn man zehn Sterne hat gibt es eine kleine Belohnung. Mittags auf dem Heimweg erzählt sie mir immer euphorisch: “Und Mama, weißt du, heute haben wir wieder einen Stern bekommen !”

Über Belohnung im Schulalltag haben wir uns auch schon Gedanken gemacht. In der 1. Klasse gibt es zwar noch keine Noten, aber dennoch werden Leistungen bewertet. Wie wollen wir das machen !?

Geld für gute Noten – ja oder nein !?

Wir sind der Meinung, dass man gute Leistungen in der Schule durchaus belohnen kann und soll. Bewusst meine ich Leistungen, nicht Noten. Dazu ein Beispiel: wenn mein Kind gut und gerne schreibt, fällt es ihm sicherlich leicht eine gute Note in Deutsch zu bekommen. In Mathe kann das z.B. ganz anders aussehen.

weiterlesen

5 Kommentare
Allgemein

Pädophile im Internet – Ein erschreckender Test

Letztens habe ich einen Bericht über Kriminalität im Internet gesehen und konnte meinen Augen kaum trauen: in diversen Chats für Jugendliche tummeln sich Pädophile. Haufenweise. Dort geben sie sich selbst als Teenager aus, um Kontakt zu Kindern und Jugendlichen zu bekommen und ihre kranken, widerlichen Gedanken auszuleben. Ich bin schockiert.

Meine Tochter hat gerade ihren sechsten Geburtstag gefeiert und ist – glücklicherweise – noch entfernt von den weiten Welten des Internets. Und dennoch ist es für mich als Mutter ein äußerst wichtiges Thema. Besonders erschreckend war, welch leichtes Spiel diese kranken Köpfe haben. Wie einfach es ist. Ich konnte vieles kaum glauben und startete eine Art Selbsttest.

Ich bin Lisa, 14 Jahre alt

Besonders beliebt bei Pädophilen scheint das Chatportal knuddels zu sein. Also habe ich mich dort angemeldet und geschaut, was passiert. Ich bin jetzt Lisa, 14. Auf ein Profilbild und weitere Infos habe ich bewusst verzichtet, um keine zusätzlichen Reize zu schaffen. Bereits nach weniger als 30 Minuten ist mein virtueller Briefkasten voll und ich finde keine Worte für das, was ich hier erlebe.

Ich bin kaum eine Minute in einem Chatroom mit dem Titel “Freundschaft” und schon habe ich fünf Nachrichten erhalten. Eine wie die andere: “Hallo Hübsche, Bock zu schreiben ?” oder auch “Hi Süße, alles klar ?”. Wie erwähnt, ich habe kein Profilbild und komme doch direkt auf diese Schiene.

weiterlesen

23 Kommentare
Allgemein Blogparade Wie war´s bei uns ?

Zwei Kindern gerecht werden – funktioniert das ?

Meine Freundin ist gerade schwanger mit dem zweiten Kind. Und natürlich stellt sie sich Fragen wie: “Wie wird unser Alltag aussehen ?” und “Kann ich überhaupt beiden Kindern gerecht werden ?”. Auch Sarah von mamaskind, die gerade ihr drittes Kind bekommen hat, denkt darüber nach und ruft zur Blogparade auf: Wie kann ich meinen Kindern gerecht werden ? Genau diese Fragen habe ich mir vor gut zwei Jahren gestellt. Heute habe ich einige Antworten gefunden…

Zwei Kindern gerecht werden !?

Meine beiden Töchter haben einen Altersunterschied von exakt vier Jahren. Die Kleine ist gerade zwei geworden und die Große wird in wenigen Tagen sechs. Aktuell spielen sie sehr oft zusammen, aber das war nicht immer so…

weiterlesen

6 Kommentare
Allgemein

Wir feiern heute Kindertag !

Heute ist der 1. Juni und wir feiern den Internationalen Kindertag ! Ich habe das zum Anlass genommen, um Wünsche für die Zukunft unserer Kinder aufzuschreiben. Das mache ich nicht alleine, sondern ich habe tolle Mütter und Bloggerinnen gefunden, die mit mir gemeinsam Wünsche für unsere Kinder gesammelt haben. Denn wir dürfen eine Sache niemals vergessen: Kinder sind unsere Zukunft und wir müssen versuchen, dass jedes Kind eine tolle Kindheit hat !

weiterlesen

10 Kommentare
Allgemein Wie war´s bei uns ?

Mein #Muttertagswunsch: Familien müssen endlich wertgeschätzt werden !

Die Aktion #muttertagswunsch geht in die zweite Runde: Mutterseelesonnig, Mama arbeitetMama notes sowie Family Unplugged und Frau TV rufen Mütter und Väter dazu auf, ihre wirklichen Muttertagswünsche zu posten und tweeten. Als zweifache Mutter habe auch ich einige Erfahrungen gesammelt und es gibt viele Dinge, die ich mir wirklich wünsche…

In wenigen Tagen ist Muttertag. Das weiß ich nicht aus dem Kalender, sondern durch die Supermärkte und Blumenläden um die Ecke: überall warten riesige Aufbauten aus Parfumflaschen, Pralinen und überteuerten Blumensträußen darauf, gekauft zu werden. Dazu regnet es “Mama ist die Beste”-Plakate und kitschige Kissenbezüge. Happy Mother´s Day.

Nicht, dass Ihr jetzt einen falschen Eindruck bekommt: ich bin ganz entzückt, wenn meine Große mir am Sonntag voller Stolz das Ergebnis ihrer Bastelaktion überreicht. Sie gibt sich wahnsinnig viel Mühe, mir ein tolles Bild zu malen und freut sich wie Bolle, wenn ich mich freue. Das macht sie aber auch an vielen anderen Tagen im Jahr – und genau da liegt der Hund begraben.

Quelle: Mutterseelesonnig

In der Gesellschaft gibt es zwei besondere Tage für Familien: den Muttertag und den Vatertag. Toll ! An den restlichen 363 Tagen habe ich jedoch ziemlich häufig den Eindruck, dass Familien nerven. Denn sobald Du ein Kind bekommst gehörst Du nicht mehr richtig dazu…

weiterlesen

9 Kommentare
Allgemein Bücher

Eltern, entspannt Euch !

Das Buch, das ich Euch heute vorstelle gehört zur Kategorie “Erziehungsratgeber”. Ich persönlich bin eigentlich kein Fan solcher Ratgeber, aber diesen hier kann ich Euch absolut empfehlen: “Eltern, entspannt Euch!: Ein Appell für eine Welt, in der Kinder Gefühle zeigen und Fehler machen dürfen.” aus dem Ecowin Verlag. Autor des Buches ist Ulrich Conrady, Neurobiologe und Coach.

Der Titel des Buches hat mich direkt angesprochen und ich war sehr gespannt auf den Inhalt. Conradys Grundaussage lautet: “Lasst die Kinder Kinder sein.” Die 14 Kapitel sind gut gegliedert und befassen sich beispielsweise mit den Themen ADHS, Medienkonsum, Stress und Kommunikation.

weiterlesen

9 Kommentare
Allgemein Blogparade Wie war´s bei uns ?

25 total gute Gründe für einen Trotzanfall

Obwohl die Kleine noch keine Zwei ist sind wir mittendrin: in der Trotzphase. Täglich erschüttern unfassbare Dinge die heile Welt meiner kleinen Tochter. Ja, ich weiß: die Trotzphase ist wichtig für die Entwicklung des Kindes. Doch wenn ich daran denke, dass wir erst am Anfang stehen, könnte auch ich manchmal schreien ! Mit der Großen haben wir die Trotzphase erfolgreich gemeistert und heute verrate ich Euch unsere 25 total guten Gründe für einen Trotzanfall. Die Idee zu dieser Blogparade stammt von Susanne vom Blog Hallo liebe Wolke, der ich sehr dankbar dafür bin. Mädels, wir sind nicht alleine ! Seht, wie wir durch den Tag kommen…

geklaut bei Susanne…

1. Das Kind wollte vom Wecker geweckt werden – stattdessen stehe ich am Bett.
2. Nach dem Pipi machen waschen wir unsere Hände. Immer.

weiterlesen

2 Kommentare

Instagram

  • #nomnom Unser aktueller Back-Favorit: Waffeln am Stiel. Viele weitere Rezepte findet Ihr auch im neuen Conni-Kochbuch. Und das Waffel-Rezept gibts aufm Blog... #instafood #waffelamstiel #waffeln #backen #rezepte #kinder #easypeasy
  • Feiertag. Seit Stunden regnet es... Aber so kehrt mal Ruhe ein und man kann sich sammeln. Morgen muss ich nochmal ran und dann ist Wochenende 🎉 Habt einen tollen Abend... #itsme #blogger #brunette #chillmodus
  • Anzeige. Happy Feiertag Euch allen 🎉 Hier schlafen noch alle und der Morgen wird richtig entspannt. Wie meine Morgenroutine unter der Woche aussieht könnt Ihr auf dem Blog nachlesen... #werbung #actimel #schüttelntrinkenstartklar #goodmorning #eatclean #haveaniceday
  • Ich hinke mal wieder hinterher... Wie bei jeder Challenge 🙈🙄 Heute fragt @feiersun nach dem Lieblingsplatz... Bitteschön, da isser 👆🏻 Nach einem langen Winter liebe ich das Schreiben im Garten 😍 #hellomaysun #blogger #bloggerlife #gardenoffice #endlichsommer
  • Tag 2 der Challenge von @annehaeusler: Wo. Hier ☝🏻schreibe ich momentan tatsächlich am liebsten: auf meiner Couch. Manchmal mit Fernsehen, manchmal mit Musik und ab und zu auch ganz leise, nur mit mir... #blogger #meetthebloggerde #challenge #fromwhereisit #myhome
  • Endlich Mai 🌷 Heute ist nicht nur ein wundervoller Feiertag, heute starten gleich zwei Insta-Challenges: #meetthebloggerde von @annehaeusler und #hellomaysun von @feiersun . Heute: Ich. Also, ich bin 33, verheiratet und Zweifach-Mädchen-Mama. Ich blogge hin und wieder, meist über Bücher oder Rezepte. Die meiste Zeit verbringe ich aber mit den Mädels, dem Haushalt, arbeiten oder lernen 🤓 Ich mag Kaffee, Schokolade und den Duft von frisch gemähtem Gras. Wenn die Kinder aus dem Haus sind will ich mal in Hamburg leben, mit nem Kiosk aufm Kiez... #blogger #challenge #thatsme #ich #brunette #momoftwo

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen