Archives

Allgemein Gesundheit Leckereien Lieblingsprodukte Werbung

Gesunde Ernährung für unterwegs – mit den neuen HiPP HiPPiS

Werbung.
Unser Terminkalender ist momentan wirklich voll. Kein Wunder: bald beginnen die Sommerferien und die Kinder haben viele Abschluss- und Abschieds-Events. Dazu kommen die wöchentlichen Dates wie Schwimmen oder Turnen und einige Arzttermine will ich vor dem Urlaub auch erledigt haben. Unsere Tage sind also ziemlich verplant und wir sind viel unterwegs. Gerade an so heißen Nachmittagen ist das oft sehr anstrengend, wenn man in der Hitze mit dem Auto fahren oder im Wartezimmer sitzen muss. Heute zeige ich Euch ein paar Einblicke unserer Woche und verrate, womit ich mich und die Kinder bei Laune halte.

Unterwegs immer dabei: die HiPP HiPPiS

Wenn wir unterwegs sind haben wir immer etwas zum Essen und Trinken dabei. Besonders bei Temperaturen über 25 Grad achte ich darauf, dass wir auch unterwegs ausreichend Flüssigkeit und gesunde Snacks zu uns nehmen. Unsere neueste Entdeckung ist super praktisch und total lecker: die neuen HiPPiS von HiPP. Das sind Quetschbeutel mit fein püriertem Fruchtmus in vielen leckeren Sorten – mit streng kontrollierten Zutaten in bester Bio-Qualität. Wir lieben die HiPPiS und sie begleiten uns quasi täglich…

weiterlesen

No Comments
Allgemein Gesundheit

So trinkt Dein Kind mehr

Trinken ist sehr wichtig. Wir merken an uns selbst, dass wir uns nicht fit fühlen, wenn wir nicht ausreichend getrunken haben: wir werden müde, bekommen Kopfschmerzen und die Konzentration verschwindet. Zuhause haben wir das Problem, dass die Kinder kleine Trinkmuffel sind und ich sie immer wieder zum Trinken animieren muss. Daher habe ich einige Tipps gesammelt, um mehr zu trinken.

Warum ist trinken so wichtig ?

Ausreichend Flüssigkeit ist für unseren Körper enorm wichtig. Wenn wir Durst haben ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass der Körper zu wenig Flüssigkeit hat. Ein Erwachsener besteht zu 50-60% aus Wasser, ein Kind sogar aus bis zu 75%. Der Flüssigkeitshaushalt reguliert die Körpertemperatur und scheidet über den Urin Giftstoffe aus.

weiterlesen

No Comments
Allgemein Leckereien

Fruchtig und lecker: Erdbeerkuchen

Sommerzeit ist Erdbeerzeit ! Ich liebe diese leckeren kleinen Früchte sehr und esse sie in der Saison einfach immer: pur, im Joghurt, mit Eis – oder als Kuchen. Luftig, lockerer Teig trifft fruchtige Beeren – genau das Richtige an warmen Tagen…

Ihr benötigt:
250 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 4 Eier (Gr. M), 500 g Erdbeeren, 100 g Heidelbeeren, 1 Päckchen Tortenguss (klar oder rot), Kokosraspeln oder geraspelte weiße Schokolade

weiterlesen

3 Leuten gefällt das.

7 Kommentare
Allgemein Gesundheit

Meine 8 Grundregeln des Clean Eating

Letzte Woche habe ich davon berichtet, wie meine Nahrungsmittelunverträglichkeit festgestellt wurde. Der Weg zur Diagnose war lang und steinig und ich habe vieles selbst ausprobiert: so habe ich mich auch mit dem Thema „Clean Eating“ beschäftigt. Heute berichte ich von meinen Erfahrungen und wie man sich clean ernähren kann.

Die Regeln des Clean Eating

1. So natürlich wie möglich essen
Alles, was wir essen, sollte möglichst wenig Inhaltsstoffe haben und wenig verarbeitet sein. Das bedeutet: Finger weg von Fast Food und Fertiggerichten. Viele dieser Produkte stecken voller Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe, die für unseren Körper nicht gut sind. Daher auch im Supermarkt immer auf die Zutatenliste schauen.

weiterlesen

No Comments
Allgemein Gesundheit

Nahrungsmittel- unverträglichkeit – Mein langer Weg zur Diagnose

Dass ich diesen Post jemals schreibe habe ich gar nicht für möglich gehalten. Mehr als ein Jahr lang ging es mir regelmäßig schlecht, richtig schlecht – und kein Arzt konnte mir sagen warum. Heute erzähle ich, wie alles begann und welche Wege ich bis zur Diagnose gegangen bin.

Wie alles begann…

Angefangen hat alles im Herbst 2015, also vor 1,5 Jahren. Es gab Tage, an denen mir einfach schlecht war und ich keinen Appetit hatte. Ich muss dazu sagen, dass meine Tochter zu diesem Zeitpunkt drei Monate alt war und ich die Übelkeit auf den Stress geschoben habe. Der Alltag mit zwei Kindern musste sich erst einspielen, außerdem waren wir auf Haussuche und dadurch viel unterwegs und überhaupt war alles ein bisschen viel. Ich dachte auch an die Hormone, die sich nach der Geburt wieder neu ordnen müssen.

weiterlesen

4 Leuten gefällt das.

3 Kommentare
Allgemein Blogparade Wie war´s bei uns ?

Die Kindergartenzeit – ein Erfahrungsbericht #Blogparade

Für meine Tochter hat vor ein paar Wochen das letzte Kindergartenjahr begonnen – Zeit für einen Erfahrungsbericht. Passend dazu läuft die Blogparade von Julia vom Blog Juli näht. Und auch die liebe Tanja von Rougerepertoire will wissen, welche Erfahrungen wir gemacht haben.

Ganz am Anfang steht natürlich die Suche nach einem Betreuungsplatz. Und diese Plätze sind wohl in ganz Deutschland Mangelware, auch bei uns. Von vielen Freundinnen bekam ich den Rat mein Kind früh anzumelden, am besten schon in der Schwangerschaft.

weiterlesen

No Comments

Instagram

  • Ist es bei Euch auch wieder so heiß 🤗 ?! Wir gehen gleich ins Planschbecken und gönnen uns vorher diesen Joghurt mit frischem Obst 😋#nomnom #joghurt #cleaneating #eatclean #berries #instafood #foodstagram #foodgasm
  • Jede Frau sollte dieses ☝🏻Buch lesen: Schluss mit Muss von @tanja_mairhofer und @zsverlag 💕Hüpft auf den Blog und nehmt an meiner Verlosung Teil ! Viel Glück 🍀#blogger #instabook #bookstagram #bücher #buch #schlussmitmuss #ratgeber #takeiteasy #verlosung #gewinnspiel
  • Summer in the city ☀️✌🏻 #blogger #momof2 #instafood #foodstagram #foodgasm #ice #icecream #vanilla #obst #nomnom #omnomnom #summer #summertime
  • Das beste Eis ever: Rose 😍😍😍 Ich liebe es 😋 #blogger #fromwhereistand #ice #icecream #rose #nomnom #birkenstock #birkis #instafood #foodstagram #foodgasm
  • Mein Essen von gestern #latergram Vollwert-Puffer mit Quark #nomnom von @bofrost_deutschland Mit Kartoffeln, Karotten und Leinsaat - wir lieben sie 😋#blogger #instafood #foodstagram #vegetarian #cleaneating #eatclean
  • Auf dem Blog findet Ihr die Geschehnisse am Arschlochtag des Monats - und was diese Schale Heidelbeeren damit zu tun hat. Oooommm... #blogger #instafood #foodstagram #blueberry #heidelbeeren #nomnom #momof2

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen