Archives

Allgemein Baby Gesundheit

Hilfe für wunde Baby Popos – mit dem Kleiebad von Töpfer

Anzeige.
Unsere Nächte sind seit Wochen anstrengend und kurz. Schuld daran sind die letzten beiden Backenzähne der Kleinen, die sich ihren Weg nach draußen bahnen. Zahnen bedeutet bei meinen Kindern immer: Schmerzen und volle Windeln. Unser Rekord liegt bei siebzehn Mal wickeln an einem Tag. Dass die Haut dabei extrem leidet muss ich nicht erwähnen… Die Haut im Windelbereich ist sowieso empfindlich und leicht aus dem Gleichgewicht zu bringen, aber wenn dann noch neue Zähne kommen ist der Popo richtig wund und bekommt schnell offene Stellen. Doch es gibt einige Tipps und Mittel, die wirklich helfen…

Ursachen für einen wunden Po

Ein wunder Po, medizinisch Windeldermatitis genannt, entsteht durch das feucht-warme Klima unter der Windel und durch die Stoffe im Stuhl und Urin, die die Haut reizen.

weiterlesen

3 Kommentare
Allgemein Baby

Machen Kinder wirklich glücklich ?

Neulich im Café. Ich treffe mich alleine mit einer Freundin auf ein Stück Kuchen und wir unterhalten uns über Gott und die Welt. Wir sitzen draußen, das Wetter ist schön und das Café entsprechend voll. Die Tische stehen eng beieinander, sodass man zwangsläufig Gesprächsfetzen anderer mitbekommt. Als ich einen Schluck Kaffee zu mir nehme werde ich aufmerksam: am Tisch neben uns sitzen zwei Frauen, schätzungsweise in meinem Alter, die darüber diskutieren, ob Kinder überbewertet oder doch das Nonplusultra sind.

Will ich Kinder ?

Ich selbst habe zwei Kinder und mich interessiert der Meinungsaustausch der beiden natürlich sehr. Also hoffe ich, dass meine Ohren nicht auf die Größe zweier Rhabarberblätter anschwellen und meine Lauscherei unauffällig bleibt.

weiterlesen

2 Kommentare
Allgemein Baby Gesundheit

Das High-Need-Kind – eine Modeerscheinung !?

In den letzten Monaten häufen sich online und in Zeitungen diverse Artikel und Berichte zum Thema “High-Need” und man kommt an diesem Wort kaum vorbei. Ich habe das Gefühl, früher hat kein Mensch von High-Need gesprochen – und plötzlich tut es jeder. Das erinnert mich so ein bisschen an die ADS- bzw. ADHS-Kinder, die davor “in Mode” waren. Wobei meiner Meinung nach die Diagnose ADHS viel zu schnell gestellt wird. Und das frage ich mich auch bei den sogenannten High-Need-Kindern…

Was ist ein High-Need-Kind ?

Der Begriff High-Need-Baby stammt von Dr. William Sears, einem kalifornischen Kinderarzt und Professor. Er hat 12 Kriterien festgelegt, die ein High-Need-Baby ausmachen und mit denen man überprüfen kann, ob das eigene Kind high need ist. Ins Deutsche übersetzt heißt das zunächst mal hoher Bedarf, also ein Kind, was sehr viel Aufmerksamkeit und Zuwendung braucht.

weiterlesen

7 Kommentare
Allgemein

Ein Brief zum 6. Geburtstag

Heute vor sechs Jahren hat sich mein Leben verändert: ich bin zum ersten Mal Mama geworden. Aus meinem Mann und mir wurden Eltern. Es ist verrückt, wie schnell die Zeit vergeht und ich kann kaum glauben, dass unser kleines großes Mädchen schon bald ein Schulkind ist…

Liebe Mimi,

heute ist für uns alle ein ganz besonderer Tag: heute feiern wir Deinen 6. Geburtstag ! Vor sechs Jahren bist Du auf die Welt gekommen, du kleine süße Maus. Ich weiß noch genau, wie ich Dich das erste Mal in meinen Armen hielt und Dich eine halbe Ewigkeit betrachtet und bestaunt habe. Ganz klein warst Du – und hattest so viele Haare.

weiterlesen

9 Kommentare
Allgemein Blogparade Wie war´s bei uns ?

Zwei Kindern gerecht werden – funktioniert das ?

Meine Freundin ist gerade schwanger mit dem zweiten Kind. Und natürlich stellt sie sich Fragen wie: “Wie wird unser Alltag aussehen ?” und “Kann ich überhaupt beiden Kindern gerecht werden ?”. Auch Sarah von mamaskind, die gerade ihr drittes Kind bekommen hat, denkt darüber nach und ruft zur Blogparade auf: Wie kann ich meinen Kindern gerecht werden ? Genau diese Fragen habe ich mir vor gut zwei Jahren gestellt. Heute habe ich einige Antworten gefunden…

Zwei Kindern gerecht werden !?

Meine beiden Töchter haben einen Altersunterschied von exakt vier Jahren. Die Kleine ist gerade zwei geworden und die Große wird in wenigen Tagen sechs. Aktuell spielen sie sehr oft zusammen, aber das war nicht immer so…

weiterlesen

6 Kommentare
Allgemein

Was wir von Kindern lernen können…

In letzter Zeit habe ich meine Kinder immer wieder beobachtet. Im Alltag, unterwegs oder beim Spielen. Sie haben dabei meinen Blick auf die Dinge verändert, wofür ich sehr dankbar bin. Sie haben mich gelehrt, die Welt wieder mit Kinderaugen zu sehen – und dabei habe ich viel gelernt…

1. Bleib neugierig !
Für Kinder ist vieles neu, sie entdecken jeden Tag die Welt ein Stückchen mehr. Dinge, die für uns einfach da und alltäglich sind, werden von Kindern mit großen Augen bestaunt. Sie schauen, was sich unter dem Herbstlaub versteckt, gehen unbekannte Wege und wollen alles erfahren.

weiterlesen

12 Kommentare
Allgemein Bücher Lieblingsprodukte

Buchrezension: Mama muss die Welt retten

Das Buch, das ich Euch heute vorstellen möchte kennen mit Sicherheit viele von Euch: “Mama muss die Welt retten – wie Mütter vom Wickeltisch aus Karriere machen”. Und auch die beiden Autorinnen werden die meisten kennen: Isa Grütering und Caroline Rosales. Isa ist Gründerin von Hauptstadtmutti und Caro schrieb in den letzten Jahren fast täglich für Stadt Land Mama.

Mama muss die Welt retten 1.JPG

Ich persönlich wurde durch eine liebe Bloggerin auf das Buch aufmerksam: Tina von imHerzenStadtkind hat das Buch verlost – und ich habe es gewonnen ! Ich freue mich immer wieder, wenn ich das Buch in den Händen halte – es ist einfach DIE Lektüre für uns Mütter.

weiterlesen

4 Kommentare
Allgemein

Hört auf Euer Herz !

In meiner ersten Schwangerschaft habe ich viel gelesen. Ratgeber natürlich. Ich habe sie verschlungen und alle Informationen aufgesaugt wie ein Schwamm. Ich habe geglaubt, das tut mir gut und ich fühlte mich nicht mehr so hilflos für die erste Zeit mit Baby. Die Bücher und auch die Tipps von Freundinnen, die bereits Kinder hatten gaben mir ein Stück Sicherheit.

Doch durch die ganze Leserei habe ich eine wichtige Sache vergessen: auf mein Herz zu hören…

Babybauch.jpg

Denn nach der Theorie kommt die Praxis.

weiterlesen

14 Kommentare

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen