Archives

Allgemein Bücher

Hygge – Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht (Meik Wiking)

Der Herbst. Eine Jahreszeit, die ich eigentlich so gar nicht mag. Denn sie ist am weitesten entfernt vom Frühling und Sommer. Ich liebe es einfach draußen zu sein, aktiv zu sein und bis spätabends am Rhein zu sitzen und den Sonnenuntergang zu bestaunen. Die Zeitumstellung macht es nicht gerade besser… Doch ich möchte Euch ein tolles Buch zeigen, mit dem ich leichter durch die kalten und grauen Tage komme: Hygge von Meik Wiking. Mittlerweile gibt es einige solcher Bücher, aber das von Meik Wiking aus dem Verlag Bastei Lübbe ist mein persönliches Original und gefällt mir nach wie vor am besten.

Was ist Hygge ?

Den Begriff Hygge hat wohl jeder irgendwann irgendwo schonmal gehört. Ursprüglich stammt das Wort aus dem Norwegischen und heißt übersetzt Wohlbefinden. Hygge ist vieles. Aber in erster Linie beschreibt Hygge eine Einstellung, ein Lebensgefühl. Ein Gefühl, das glücklich macht. Studien zeigen, dass die Dänen das glücklichste Volk der Welt sind – doch warum ist das so !?

weiterlesen

2 Leuten gefällt das.

8 Kommentare
Allgemein Gesundheit Werbung

Mein Beauty Moment mit mycare.de

Anzeige.
Kennt Ihr solche Tage, an denen Ihr morgens vor dem Spiegel steht und nicht wisst, mit welcher Baustelle Ihr zuerst anfangen sollt !? Augenringe !? Haare !? Pickel !? Ich kenne diese Tage sehr gut – besonders wenn es hektisch ist, weil die Große pünktlich in die Schule kommen muss… Heute möchte ich Euch zeigen, wie ich mich dennoch wohlfühle in meiner Haut und was ich tue, um entspannter in den Tag zu starten.

Was ist Schönheit ?

Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Und Schönheit ist auch eine Frage der Einstellung. Nehmen wir mich als Beispiel: ich sehe jeden Tag gleich aus, mal abgesehen von dem ein oder anderen Pickel oder der Tiefe der Augenringe. Aber ich bin immer gleich groß und gleich schwer. Ich habe immer dunkles Haar oder dunkle Augen. Aber meine Wahrnehmung ist häufig sehr unterschiedlich.

weiterlesen

7 Leuten gefällt das.

12 Kommentare
Allgemein Bücher

365 Fragen & Antworten – Ein besonderes Tagebuch für Mütter

Ist es bei Euch nicht auch so, dass die Zeit mit den Kindern einfach rast !? Ich merke es momentan wieder bei beiden: die Große hat so sehr auf den Schulanfang hingefiebert – und jetzt hat sie schon ihre ersten Ferien. Und die Kleine wechselt in einem guten halben Jahr die Einrichtung, weil sie im kommenden Sommer schon drei wird. Dabei habe ich sie gestern doch noch im Kinderwagen geschoben…

Um all die schönen, anstrengenden und besonderen Momente mit den Kindern festzuhalten möchte ich Euch heute ein wunderbares Tagebuch vorstellen: “Fragen & Antworten für Mütter – Das 5-Jahres-Tagebuch” aus dem riva Verlag.

Ich finde allein das Cover des Buches schon so wunderschön, dass ich es mir immer anschauen muss. Aber auch der Inhalt ist richtig toll. Zu jedem Tag im Jahr gibt es eine Frage und insgesamt fünf Spalten. So kann man über fünf Jahre hinweg täglich eine Eintragung machen und aufschreiben, wie die Sitaution momentan ist, etwa was gut läuft und was gerade anstrengend ist.

weiterlesen

9 Leuten gefällt das.

36 Kommentare
Allgemein Blogparade Gesundheit

Das liebe ich an mir – Aufruf zur Blogparade “Mehr Mut zum Ich”

Ich habe eine Freundin, nennen wir sie Lena: 1,78 m groß, schlank, lange blonde Haare. Wenn man Lena auf der Straße sieht denkt man “Wow, ist die schön !”. Das Problem: Lena findet sich selbst nicht schön – und strahlt das auch aus. Wenn man sich also mit ihr unterhält merkt man ziemlich schnell, wie sie selbst über sich denkt: die Haare sind eine Katastrophe, ein Pickel sprießt mitten auf der Nase – verstecken unmöglich – und sowieso habe sie da zu wenig und dort zu viel. Komplimente kann man Lena gar nicht machen, denn sie kann sie einfach nicht annehmen. Kennt Ihr solche Menschen !?

Ich habe noch eine Freundin, Julia: 1,60 m groß, 75 kg, Naturkrause. Sie entspricht weit weniger der “Norm” als Lena, aber wenn man Julia trifft oder sie den Raum betritt macht es schlichtweg BÄÄM.

weiterlesen

12 Leuten gefällt das.

50 Kommentare
Allgemein

Du bist wunderbar ! Warum jeder Komplimente braucht

Ja, richtig gelesen. Ich meine Dich ! Und Dich und Dich und Dich, jede von Euch ! Heute, am 01. März 2017, am Welttag des Kompliments, spreche ich als Eure innere Stimme. Denn ich kenne Euch nicht und kann nicht beurteilen, warum Ihr wunderbar seid. Aber Ihr seid es, jede von Euch.

Komplimente einfach annehmen !?

Wir Frauen sind dafür bekannt, dass wir Komplimente nur schwer annehmen können. Dabei ist ein Kompliment doch ein ehrlich gemeintes Lob, worüber wir uns freuen können. Aber wenn jemand zu uns sagt “Mensch, die neue Frisur sieht super aus !” antworten wir nicht “Danke, finde ich auch.”, sondern sagen stattdessen: “Naja, ich habe eben mal was Neues gebraucht.” Oder wenn uns jemand für unser Organisationstalent ein Kompliment macht winken wir kurz ab und denken: “Das ist doch nun wirklich nichts Besonderes”. Doch, ist es. Warum können wir Komplimente nicht einfach annehmen und uns freuen ?

Die Gründe liegen bei unserem Selbstbewusstsein. Wir haben gelernt, dass es normal, Dinge zu tun und dass es sich einfach so gehört. Wir bringen also die Kinder zur Schule, gehen einkaufen und schmeißen den Haushalt. Danach wird gekocht, die Kinder werden geholt und Hausaufgaben gemacht. Um 16 Uhr den Großen zum Fussball fahren, um 17 Uhr die Kleine zum Tanzen. Alle wieder einsammeln, kochen, waschen. Und den Kuchen für Oma backen wir natürlich auch noch. Ist ja nichts besonderes, gehört sich ja so.

“Danke, nett von Dir !”

Wenn wir ein Kompliment nicht annehmen ist es nicht nur für uns blöd, sondern auch für denjenigen, der uns das Kompliment macht. Es sorgt für Unsicherheit auf beiden Seiten.

weiterlesen

6 Leuten gefällt das.

2 Kommentare
Allgemein Gesundheit

Achtsamer Advent #1 -Was ist Achtsamkeit ?

Es ist soweit: wir feiern den 1. Advent. In wenigen Wochen ist Weihnachten und die Zeichen stehen auf Ruhe und Besinnlichkeit. Doch bis es soweit ist sieht es oft ganz anders aus: wir backen Plätzchen, dekorieren das Haus, besorgen Geschenke, kaufen den perfekten Baum und das perfekte Essen für ein perfektes Fest.

Und was haben wir in der ganzen Hektik vergessen !? Uns. Zeit für uns. Die Zeit, die immer zu wenig ist und die wir uns immer nehmen sollten.

Ab heute gibt es an jedem Advents-Samstag einen Beitrag zum Thema “Achtsamer Advent” und ich möchte Euch einladen, mitzumachen und achtsamer zu leben.

weiterlesen

10 Kommentare

Instagram

  • Habt Ihr Lust auf Abwechslung beim Frühstück ?! Dann probiert doch mal mein Rezept für French Toast 😋 So geht Resteverwertung easy und lecker... #blogger #instafood #food #foodstagram #frenchtoast #breakfast #frühstück #foodblogger #nomnom #solecker
  • Seit Wochen (!) der erste Kaffee in aller Ruhe, nur für mich. Die Ferien sind vorbei und ich habe einen Vormittag für mich ganz alleine, wie herrlich... #blogger #coffee #coffeetime #fromwhereisit #happyfriday #photooftheday
  • Eines meiner liebsten Weihnachtsgeschenke 🤗 Das neue Buch von @lauramalinaseiler - Kennt Ihr sie ?! #blogger #instabook #bookstagram #books #lauramalinaseiler #mögestduglücklichsein #bücherliebe #inspiration #motivation #yourway
  • Nach der Weihnachtsschlemmerei brauche ich Vitamine, am liebsten in Form von Smoothies 😋 Meine drei leckersten Rezepte gibt's auf dem Blog... Macht Ihr Eure Smoothies auch selbst oder nehmt Ihr lieber welche im Supermarkt mit ?! #blogger #instafood #food #foodstagram #smoothie #smoothies #nomnom #rezept #rezepte #cleaneating #healthyfood
  • Mein Vorsatz 2018: achtsamer sein, fitter und ausgeglichener werden 🍀 Habt Ihr Vorsätze fürs neue Jahr ?! Auf dem Blog habe ich einige Tipps zusammengefasst, dass die Motivation nicht nur bis Februar hält 🙈😅💪🏻 #blogger #neujahr #neujahrsvorsätze #ziele #motivation #fromwhereisit #2018 #zweitausendachtsam
  • Noch wenige Stunden bis das neue Jahr beginnt 🎉 Ich bin ja ein absoluter Listen-Freak und habe für so ziemlich jeden Tag eine To-Do-Liste. Was nie fehlen darf ist eine Wochenübersicht 🤓 Daher habe ich mich zu Weihnachten selbst beschenkt und mir diesen wunderschönen Weekly Planner von @considerlena und @considerleonie geschenkt 😍 Nicht nur, dass er total hilfreich und praktisch ist - das Design ist so schön und passt sogar zum Blog 🤗 Schreibt Ihr auch ständig Listen oder merkt Ihr Euch einfach alles 😳 ?! Für 2️⃣0️⃣1️⃣8️⃣ bin ich jedenfalls bestens vorbereitet 🎉 #blogger #weeklyplanner #considercologneweeklyplanner #christmas #newyear #happynewyear #2018 #todolist #planner #schockverliebt

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen