Category

Blogparade

Allgemein Blogparade Wie war´s bei uns ?

Zwei Kindern gerecht werden – funktioniert das ?

Meine Freundin ist gerade schwanger mit dem zweiten Kind. Und natürlich stellt sie sich Fragen wie: “Wie wird unser Alltag aussehen ?” und “Kann ich überhaupt beiden Kindern gerecht werden ?”. Auch Sarah von mamaskind, die gerade ihr drittes Kind bekommen hat, denkt darüber nach und ruft zur Blogparade auf: Wie kann ich meinen Kindern gerecht werden ? Genau diese Fragen habe ich mir vor gut zwei Jahren gestellt. Heute habe ich einige Antworten gefunden…

Zwei Kindern gerecht werden !?

Meine beiden Töchter haben einen Altersunterschied von exakt vier Jahren. Die Kleine ist gerade zwei geworden und die Große wird in wenigen Tagen sechs. Aktuell spielen sie sehr oft zusammen, aber das war nicht immer so…

weiterlesen

6 Kommentare
Allgemein Blogparade

So lernst Du Dich selbst zu lieben #mehrmutzumich

Heute möchte ich meine Blogparade #mehrmutzumich für Euch zusammenfassen und einige Tipps für ein positives Selbstbild geben. Zunächst danke ich natürlich allen ganz herzlich, die mitgemacht haben. Das Thema Selbstliebe ist sehr persönlich und intim – umso mehr freue ich mich, dass 19 tolle Bloggerinnen erzählen, wie die Selbstliebe bei ihnen so klappt…

Was mich am meisten überrascht hat war, dass keine einzige von sich sagt: “Selbstliebe !? Ja, klar. Ich finde mich absolut spitze !”. Da liest man die Artikel von all diesen wunderschönen Frauen, die tolle Mütter sind und wunderbare Texte schreiben und denkt: “Was !? DIE hat Selbstzweifel ?? Zur Hölle: WARUM ??”

weiterlesen

2 Kommentare
Allgemein Blogparade Gesundheit

Das liebe ich an mir – Aufruf zur Blogparade “Mehr Mut zum Ich”

Ich habe eine Freundin, nennen wir sie Lena: 1,78 m groß, schlank, lange blonde Haare. Wenn man Lena auf der Straße sieht denkt man “Wow, ist die schön !”. Das Problem: Lena findet sich selbst nicht schön – und strahlt das auch aus. Wenn man sich also mit ihr unterhält merkt man ziemlich schnell, wie sie selbst über sich denkt: die Haare sind eine Katastrophe, ein Pickel sprießt mitten auf der Nase – verstecken unmöglich – und sowieso habe sie da zu wenig und dort zu viel. Komplimente kann man Lena gar nicht machen, denn sie kann sie einfach nicht annehmen. Kennt Ihr solche Menschen !?

Ich habe noch eine Freundin, Julia: 1,60 m groß, 75 kg, Naturkrause. Sie entspricht weit weniger der “Norm” als Lena, aber wenn man Julia trifft oder sie den Raum betritt macht es schlichtweg BÄÄM.

weiterlesen

50 Kommentare
Allgemein Blogparade Wie war´s bei uns ?

25 total gute Gründe für einen Trotzanfall

Obwohl die Kleine noch keine Zwei ist sind wir mittendrin: in der Trotzphase. Täglich erschüttern unfassbare Dinge die heile Welt meiner kleinen Tochter. Ja, ich weiß: die Trotzphase ist wichtig für die Entwicklung des Kindes. Doch wenn ich daran denke, dass wir erst am Anfang stehen, könnte auch ich manchmal schreien ! Mit der Großen haben wir die Trotzphase erfolgreich gemeistert und heute verrate ich Euch unsere 25 total guten Gründe für einen Trotzanfall. Die Idee zu dieser Blogparade stammt von Susanne vom Blog Hallo liebe Wolke, der ich sehr dankbar dafür bin. Mädels, wir sind nicht alleine ! Seht, wie wir durch den Tag kommen…

geklaut bei Susanne…

1. Das Kind wollte vom Wecker geweckt werden – stattdessen stehe ich am Bett.
2. Nach dem Pipi machen waschen wir unsere Hände. Immer.

weiterlesen

2 Kommentare
Allgemein Blogparade Bücher Vorschule

Wie Vorlesen unsere Kinder fördert

Zu wenig Zeit, kein Interesse, kein Talent. Ausreden für das Nicht-Vorlesen gibt es viele. Dabei ist das regelmäßige Vorlesen für Kinder sehr wichtig. Wieso das so ist erkläre ich heute und zeige Euch unsere liebsten Kinderbücher.

Bücherregal.JPG
Ein Teil unseres Bücherregals

Warum ist Vorlesen wichtig ?

Vorlesen bedeutet gemeinsame Zeit. Richtige Zeit, sogenannte Quality-Time.

weiterlesen

8 Kommentare
Allgemein Bloggen Blogparade

Unsere Wünsche und Ziele 2017

Im Oktober 2016 habe ich zur Blogparade aufgerufen. Ich wollte Eure Wünsche und Ziele für das neue Jahr wissen. Typische Neujahrsvorsätze !? Weitermachen wie bisher !? Jetzt ist Januar und ich freue mich sehr, dass 33 tolle Blogger ihre Wünsche für dieses Jahr aufgeschrieben haben – vielen Dank an Euch, Ihr seid großartig ! Besonders freue ich mich immer, wenn Blogger aus verschiedenen Bereichen teilnehmen. Auf diese Weise lerne ich selbst tolle Blogs kennen und kann auch meinen Lesern andere Beiträge zeigen.

Und bei meiner Blogparade haben ganz unterschiedliche Menschen teilgenommen: Frauen wie Männer, Mamablogger wie Foodblogger, 18-Jährige wie 50-Jährige. So vielfältig wie diese Menschen sind auch deren Wünsche für 2017. Die einen möchten unbedingt mehr Sport machen und einem Hobby nachgehen, die anderen möchten einfach gesund bleiben und positiv in die Zukunft schauen. Meine persönlichen Wünsche und Ziele sowie alle anderen Beiträge zur Blogparade könnt Ihr hier nochmal nachlesen.

Für diese kleine Zusammenfassung habe ich mir alle Beiträge noch einmal durchgelesen und dabei ist mir aufgefallen, dass manche Wünsche doch ziemlich häufig vorkommen und somit für uns alle wichtig zu sein scheinen…

weiterlesen

8 Kommentare
Allgemein Blogparade

My Bucket List – Wünsche für mein Leben #Blogparade

Vor einiger Zeit habe ich Euch erzählt, dass ich mir gerne Listen schreibe… Unter anderem habe ich Meine Ziele und Wünsche für 2017 aufgeschrieben und freue mich über weitere Beiträge zur Blogparade – was wünscht Ihr Euch für 2017 ?

Doch was ist längerfristig !? Welche Dinge will ich unbedingt machen und erleben !? Heute, nächstes Jahr oder in 10 Jahren !? Früher waren meine Ziele Heiraten, Kinder kriegen, Haus bauen. Check ! Dank der Blogparade “Mamis Bucket List” von raise&shine habe ich mir nochmal meine Gedanken gemacht…

weiterlesen

No Comments
Allgemein Blogparade

Meine Ziele und Wünsche für 2017 – Aufruf zur Blogparade

Der Oktober ist für mich immer eine besondere Zeit. Zeit, um die letzten Monate Revue passieren zu lassen. Zum einen, weil ich im Oktober Geburtstag habe und ein neues Lebensjahr beginnt. Zum anderen, weil das Jahr bald zu Ende ist und man schon eine kleine Bilanz ziehen kann: Was war gut und was weniger !?

Ich habe keine typischen Neujahrsvorsätze wie “Endlich mehr Sport machen” oder “Unbedingt weniger essen”.

Aber ich mache mir irgendwann im Herbst einen Plan. Dort notiere ich Dinge, die ich im kommenden Jahr angehen und erreichen will.

Blogparade.JPG

Für das nächste Jahr habe ich bisher folgendes notiert:

1. ICH:
a) Einige von Euch wissen, dass es mir gesundheitlich lange nicht gut ging. Ich litt unter ständiger Übelkeit und die Ärzte wussten nicht warum.

weiterlesen

87 Kommentare

Instagram

  • #nomnom Unser aktueller Back-Favorit: Waffeln am Stiel. Viele weitere Rezepte findet Ihr auch im neuen Conni-Kochbuch. Und das Waffel-Rezept gibts aufm Blog... #instafood #waffelamstiel #waffeln #backen #rezepte #kinder #easypeasy
  • Feiertag. Seit Stunden regnet es... Aber so kehrt mal Ruhe ein und man kann sich sammeln. Morgen muss ich nochmal ran und dann ist Wochenende 🎉 Habt einen tollen Abend... #itsme #blogger #brunette #chillmodus
  • Anzeige. Happy Feiertag Euch allen 🎉 Hier schlafen noch alle und der Morgen wird richtig entspannt. Wie meine Morgenroutine unter der Woche aussieht könnt Ihr auf dem Blog nachlesen... #werbung #actimel #schüttelntrinkenstartklar #goodmorning #eatclean #haveaniceday
  • Ich hinke mal wieder hinterher... Wie bei jeder Challenge 🙈🙄 Heute fragt @feiersun nach dem Lieblingsplatz... Bitteschön, da isser 👆🏻 Nach einem langen Winter liebe ich das Schreiben im Garten 😍 #hellomaysun #blogger #bloggerlife #gardenoffice #endlichsommer
  • Tag 2 der Challenge von @annehaeusler: Wo. Hier ☝🏻schreibe ich momentan tatsächlich am liebsten: auf meiner Couch. Manchmal mit Fernsehen, manchmal mit Musik und ab und zu auch ganz leise, nur mit mir... #blogger #meetthebloggerde #challenge #fromwhereisit #myhome
  • Endlich Mai 🌷 Heute ist nicht nur ein wundervoller Feiertag, heute starten gleich zwei Insta-Challenges: #meetthebloggerde von @annehaeusler und #hellomaysun von @feiersun . Heute: Ich. Also, ich bin 33, verheiratet und Zweifach-Mädchen-Mama. Ich blogge hin und wieder, meist über Bücher oder Rezepte. Die meiste Zeit verbringe ich aber mit den Mädels, dem Haushalt, arbeiten oder lernen 🤓 Ich mag Kaffee, Schokolade und den Duft von frisch gemähtem Gras. Wenn die Kinder aus dem Haus sind will ich mal in Hamburg leben, mit nem Kiosk aufm Kiez... #blogger #challenge #thatsme #ich #brunette #momoftwo

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen