Allgemein Bücher

Mit Dankbarkeit beginnt das Glück

Ganz ehrlich, glücklich wollen wir doch alle sein, oder !? Und oft suchen wir das Glück in den großen Dingen: wenn ich erstmal einen neuen Job habe, dann… ja, dann bin ich endlich glücklich. Oder wenn ich eine größere Wohnung habe, das neue Auto und – ganz klassisch – den Sechser im Lotto. Dabei sind nicht die äußeren Umstände für unser Glück verantwortlich, sondern alleine wir selbst. Vor einiger Zeit habe ich zu diesem Thema ein tolles Zitat gelesen: “Der Schlüssel zum Glück steckt von innen”. Und das Glück finden wir oft gerade in den kleinen Dingen. Wie !? Mit Dankbarkeit.

Mit Dankbarkeit beginnt das Glück

Ich möchte Euch heute meinen wunderbaren täglichen Begleiter, quasi meine Glücksbibel, vorstellen und zeigen, wie Glück funktionieren kann: Mit Dankbarkeit beginnt das Glück von Meredith Gaston erschien Anfang des Monats im Verlag Gräfe und Unzer und erzählt von der Kunst, aus kleinen Momenten das große Glück zu zaubern. Der Verlag hat mir dieses Exemplar freundlicherweise zur Rezension zur Verfügung gestellt.

Für mich muss bei Büchern ja auch immer das Cover stimmen, um ein Buch zu einem Gesamtkunstwerk zu machen. Und ich muss sagen, dass ich das Cover so wunderschön finde, dass ich das Buch ständig einfach nur anschauen könnte. Auch die Größe ist mit 15 x 18 cm perfekt für jede Tasche, zum Mitnehmen auf Reisen oder für Wartezeiten.

Das Buch ist ganz toll gebildert und die Farbwahl ist sehr passend. Direkt zu Beginn gibt es zehn Tipps für mehr Dankbarkeit im Alltag – perfekt. Denn ich finde es immer schwierig, neue Dinge umzusetzen,wenn man keinen genauen Plan hat. Aber man wirklich nicht viel tun, um seinem Glück ein Stück näher zu kommen. Man muss sein Denken anpassen und achtsamer werden.

“Sich zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Romanze” (Oscar Wilde)

Das Buch erinnert gerade uns Frauen an einen unseren häufigsten Fehler: wir vergleichen uns. Spontan fällt mir hier Instagram ein: tolle Bilder von perfekten Frauen, Küchen, Kuchen, whatever. Das ist aber nicht die Realität. Und wenn uns das nicht bewusst ist, werden wir immer schlechter abschneiden als Account xy… Es geht um uns, unsere Gesundheit. Und auch um Selbstfürsorge.

Mit Dankbarkeit beginnt das Glück zeigt auf 200 Seiten, wie einfach es ist glücklich zu sein und wie wir es schaffen können, Dankbarkeit fest in unser Leben zu integrieren. Ich finde das Buch wirklich großartig und kann es Euch nur empfehlen, auch als Geschenkidee oder kleine Aufmerksamkeit für liebe Freunde. PS: Auf Instagram könnt Ihr ein Exemplar gewinnen !

Wie ist es bei Euch !? Braucht Ihr Nachhilfe in Sachen Dankbarkeit !? Was macht Euch glücklich !?

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Why not – Inspirationen für Dein Leben

 

No Comments
Previous Post
20. Februar 2018
Next Post
20. Februar 2018

No Comments

Leave a Reply

Instagram

  • #nomnom Unser aktueller Back-Favorit: Waffeln am Stiel. Viele weitere Rezepte findet Ihr auch im neuen Conni-Kochbuch. Und das Waffel-Rezept gibts aufm Blog... #instafood #waffelamstiel #waffeln #backen #rezepte #kinder #easypeasy
  • Feiertag. Seit Stunden regnet es... Aber so kehrt mal Ruhe ein und man kann sich sammeln. Morgen muss ich nochmal ran und dann ist Wochenende 🎉 Habt einen tollen Abend... #itsme #blogger #brunette #chillmodus
  • Anzeige. Happy Feiertag Euch allen 🎉 Hier schlafen noch alle und der Morgen wird richtig entspannt. Wie meine Morgenroutine unter der Woche aussieht könnt Ihr auf dem Blog nachlesen... #werbung #actimel #schüttelntrinkenstartklar #goodmorning #eatclean #haveaniceday
  • Ich hinke mal wieder hinterher... Wie bei jeder Challenge 🙈🙄 Heute fragt @feiersun nach dem Lieblingsplatz... Bitteschön, da isser 👆🏻 Nach einem langen Winter liebe ich das Schreiben im Garten 😍 #hellomaysun #blogger #bloggerlife #gardenoffice #endlichsommer
  • Tag 2 der Challenge von @annehaeusler: Wo. Hier ☝🏻schreibe ich momentan tatsächlich am liebsten: auf meiner Couch. Manchmal mit Fernsehen, manchmal mit Musik und ab und zu auch ganz leise, nur mit mir... #blogger #meetthebloggerde #challenge #fromwhereisit #myhome
  • Endlich Mai 🌷 Heute ist nicht nur ein wundervoller Feiertag, heute starten gleich zwei Insta-Challenges: #meetthebloggerde von @annehaeusler und #hellomaysun von @feiersun . Heute: Ich. Also, ich bin 33, verheiratet und Zweifach-Mädchen-Mama. Ich blogge hin und wieder, meist über Bücher oder Rezepte. Die meiste Zeit verbringe ich aber mit den Mädels, dem Haushalt, arbeiten oder lernen 🤓 Ich mag Kaffee, Schokolade und den Duft von frisch gemähtem Gras. Wenn die Kinder aus dem Haus sind will ich mal in Hamburg leben, mit nem Kiosk aufm Kiez... #blogger #challenge #thatsme #ich #brunette #momoftwo

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen