Allgemein Motivation

Wer bin ich !? 1.000 Fragen an mich selbst (6)

Eine neue Runde der Aktion 1.000 Fragen von Pinkepank ist am Start… Whoop whoop !

121. Gibst Du der Arbeit manchmal Vorrang vor der Liebe ?
Ja.

122. Wofür bist Du Deinen Eltern dankbar ?
Dass sie mir das Leben geschenkt haben.

123. Sagst Du immer, was Du denkst ?
Nein. Manchmal aus Selbstschutz, manchmal um andere zu schützen. Und manchmal, weil es Situationen gibt, in denen meine wahren Gedanken völlig unangebracht wären…

124. Läuft Dein Fernsehgerät häufig, obwohl Du gar nicht schaust ?
Momentan ja. Ich kann schlecht einschlafen und habe den Fernseher oft lautlos an, um mir den Zwang zu nehmen, schlafen zu müssen. Klingt komisch und der Fernseher ist ja auch nicht sonderlich schlaffördernd, aber aktuell läuft es so. Zwischen 2:00 und 3:00 Uhr mache ich dann meistens aus.

125. Welchen Schmerz hast Du nicht überwunden ?
Ich glaube da gibt es mehrere…

126. Was kaufst Du für Deine letzten 10 Euro ?
Im Monat ? Schätzungsweise Essen.

127. Verliebst Du Dich schnell ?
Weder noch. Ich denke, ich liege im Mittelfeld.

128. Woran denkst Du, bevor Du einschläfst ?
Wie der Tag gelaufen ist, was schlecht gelaufen ist, warum es schlecht gelaufen ist, ob ich es künfig besser machen kann, wie das Wetter wird, ob ich noch was trinken soll oder zur Toilette muss, ob ich meinen Wecker gestellt habe, was am nächsten Tag zu erledigen ist,…

129. Welcher Tag der Woche ist Dein Lieblingstag ?
Der Samstag. Weil Wochenende ist und noch ein freier Tag bevorsteht.

130. Was würdest Du als Deinen größten Erfolg bezeichnen ?
Meine Beförderung während meiner Ausbildung.

131. Mit welcher berühmten Person würdest Du gern mal einen Tag verbringen ?
Berühmt klingt für mich nicht passend, eher inspirierend. Aber ein Tag mit Laura Malina Seiler wäre ein Traum.

132. Warst Du schon mal in eine (unerreichbare) berühmte Person verliebt ?
Ja. Mit 14 ?! In Brian von den Backstreet Boys.

133. Was ist Dein Traumberuf ?
Ich bin ganz zufrieden mit dem, was ich gerade mache….

134. Fällt es Dir leicht, um Hilfe zu bitten ?
Nein, überhaupt nicht. Ich bitte eigentlich auch nie um Hilfe. Nur in absoluten Notfällen.

135. Was kannst Du nicht wegwerfen ?
Meine ersten Chucks. Die Sohle ist in der Mitte gebrochen, beim kleinsten Regen bekommt man nasse Füße und sie sehen echt mitgenommen aus. Aber sie haben mich bei vielen großartigen Momenten begleitet und es stecken unglaublich tolle Erinnerungen darin.

136. Welche Seiten im Internet besuchst Du täglich ?
Momentan diverse Wetter-Seiten, in der tiefen Hoffnung auf Frühling. Ansonsten das Übliche: Blogs, Pinterest und wohl auch Facebook.

137. Sind die besten Dinge im Leben gratis ?
Absolut. Besondere Momente und Emotionen, in denen man sich frei fühlt und aus denen Erinnerungen werden… Unbezahlbar.

138. Hast Du schonmal etwas gestohlen ?
Unbewusst ja. Wir haben mal ne Zahnpasta für die Kinder unbemerkt im Buggy aus dem dm geschmuggelt…

139. Was kochst Du, wenn Du Gäste hast ?
Ich lasse mich lieber einladen…

140. In welchem Laden möchtest Du am liebsten mal eine Minute lang gratis einkaufen ?
Aktuell, weil hoher Bedarf, bei Apple.

Wow, 140 Fragen beantwortet. Und es kommen noch 860 ! Wie immer geht es am nächsten Sonntag weiter…

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Wer bin ich !? 1.000 Fragen an mich selbst (5)

No Comments
Previous Post
18. Februar 2018
Next Post
18. Februar 2018

No Comments

Leave a Reply

Related Posts

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen