Allgemein Leckereien

Foodboom – Rezept für eine Buddha Bowl

Nach vielen süßen Leckereien in der letzten Zeit kommt heute ein sehr leckeres und vor allem total flexibles Rezept – und ich zeige Euch ein wunderbares Rezeptbuch…

Foodboom – Das neue Kochen

Lange Zeit mochte ich keine Rezeptbücher. Und nach wie vor finde ich Rezepte ohne Bilder schwierig. Zum einen, weil mich ein Gericht oft erst anspricht, wenn ich das Ergebnis sehe und denke Wow, wie lecker sieht das denn aus !? Zum anderen, weil es für mich einfacher ist, wenn ich nicht nur Text habe. Mein heutiges Rezept stammt von Foodboom, dem neuen Kochbuch aus den ZS Verlag. Dort findet Ihr 100 Rezepte – mit Fleisch, ohne Fleisch, süß und herzhaft und für viele Anlässe. Besonders gut an diesem Buch gefällt mir, dass es keine 08/15 Rezepte sind, sondern jede Idee seine eigene Note hat, wie z.B. der Salat mit karamellisierter Zitrone oder das Beerenketchup. Ein weiteres Highlight sind die vielen tollen Bilder, die sofort Hunger und Lust aufs Kochen machen.

Paleo Breakfast Bowl

Das Rezept ist eigentlich als herzhafte Frühstücks-Idee gedacht, aber da ich morgens eher süß mag habe ich die Bowl leicht abgewandelt und mir als Mittagessen gegönnt. Statt Lachs habe ich mir Tofu gebraten und zusätzlich Karotten und Tomaten dazu gegeben.

Ihr benötigt:
100 g Feldsalat, 100 g jungen Spinat, 150 g Tofu, 1 Avocado, 1 Karotte, 2 Tomaten, 4 EL Olivenöl, 2 EL Weißweinessig, 1 Bio-Zitrone, Salz, Pfeffer

1. Feldsalat und Spinat gut waschen und trocken schütteln. Anschließend in eine Schüssel geben.
2. Den Tofu in kleine Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne etwa 10 – 15 Minuten braten.
3. Die Avocado teilen und in Streifen schneiden. Die Karotte schälen in ebenfalls in feine Streifen raspeln. Die Tomaten waschen und klein schneiden. Alle Zutaten in die Schüssel auf den Salat geben.
4. Aus Olivenöl, Essig und dem Saft einer halben Zitrone ein Dressing anrühren. Kurz vor dem Servieren über die Buddha Bowl geben und genießen.

Eine Buddha Bowl ist ja herrlich vielseitig und Ihr könnt so ziemlich alle Zutaten verwenden, die ihr mögt. Einfach alles in eine Schüssel geben, Dressing dazu, fertig.

Alles Liebe,

Berenice

No Comments
Previous Post
27. Januar 2018
Next Post
27. Januar 2018

No Comments

Leave a Reply

Instagram

  • Habt Ihr Lust auf Abwechslung beim Frühstück ?! Dann probiert doch mal mein Rezept für French Toast 😋 So geht Resteverwertung easy und lecker... #blogger #instafood #food #foodstagram #frenchtoast #breakfast #frühstück #foodblogger #nomnom #solecker
  • Seit Wochen (!) der erste Kaffee in aller Ruhe, nur für mich. Die Ferien sind vorbei und ich habe einen Vormittag für mich ganz alleine, wie herrlich... #blogger #coffee #coffeetime #fromwhereisit #happyfriday #photooftheday
  • Eines meiner liebsten Weihnachtsgeschenke 🤗 Das neue Buch von @lauramalinaseiler - Kennt Ihr sie ?! #blogger #instabook #bookstagram #books #lauramalinaseiler #mögestduglücklichsein #bücherliebe #inspiration #motivation #yourway
  • Nach der Weihnachtsschlemmerei brauche ich Vitamine, am liebsten in Form von Smoothies 😋 Meine drei leckersten Rezepte gibt's auf dem Blog... Macht Ihr Eure Smoothies auch selbst oder nehmt Ihr lieber welche im Supermarkt mit ?! #blogger #instafood #food #foodstagram #smoothie #smoothies #nomnom #rezept #rezepte #cleaneating #healthyfood
  • Mein Vorsatz 2018: achtsamer sein, fitter und ausgeglichener werden 🍀 Habt Ihr Vorsätze fürs neue Jahr ?! Auf dem Blog habe ich einige Tipps zusammengefasst, dass die Motivation nicht nur bis Februar hält 🙈😅💪🏻 #blogger #neujahr #neujahrsvorsätze #ziele #motivation #fromwhereisit #2018 #zweitausendachtsam
  • Noch wenige Stunden bis das neue Jahr beginnt 🎉 Ich bin ja ein absoluter Listen-Freak und habe für so ziemlich jeden Tag eine To-Do-Liste. Was nie fehlen darf ist eine Wochenübersicht 🤓 Daher habe ich mich zu Weihnachten selbst beschenkt und mir diesen wunderschönen Weekly Planner von @considerlena und @considerleonie geschenkt 😍 Nicht nur, dass er total hilfreich und praktisch ist - das Design ist so schön und passt sogar zum Blog 🤗 Schreibt Ihr auch ständig Listen oder merkt Ihr Euch einfach alles 😳 ?! Für 2️⃣0️⃣1️⃣8️⃣ bin ich jedenfalls bestens vorbereitet 🎉 #blogger #weeklyplanner #considercologneweeklyplanner #christmas #newyear #happynewyear #2018 #todolist #planner #schockverliebt

Instagram

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen