Allgemein Leckereien

Rezept zum Frühstück – French Toast

Wir haben die Ferien genutzt, um uns Alternativen für unser Frühstück zu suchen. Unter der Woche muss es immer schnell gehen, aber am Wochenende ist mehr Zeit und das Frühstück fällt größer aus. Und: wir wollten unser Brot vom Vortag pimpen – also haben wir uns French Toast gemacht: super einfach und richtig lecker…

Ihr benötigt:
8 Scheiben Toast (alterativ auch normales Brot vom Vortag), 3 Eier, 3 EL Zucker, 1 TL Zimt, 200 ml Milch, 150 g Erdbeeren, 100 g Heidelbeeren, 2 EL Ahornsirup, ein kleines Stück Butter, Minze

1. Eier mit Milch, Zucker und Zimt verquirlen und in eine flache Schüssel geben.
2. Die Toastscheiben von beiden Seiten einlegen, bis sich das Brot vollgesogen hat (ca. 15 Sekunden).
3. Die Butter in der Pfanne erhitzen und die Toastscheiben beidseitig ca. 5 Minuten goldbraun backen.
4. Anschließend Zucker und Ahornsirup auf die Toasts geben, mit den Beeren und der Minze belegen und genießen.

Natürlich könnt Ihr Euch auch eine herzhafte Variante zaubern, aber uns schmeckt es süß definitiv am besten. Wir lieben das Rezept, weil es eine tolle Alternative am Frühstückstisch ist und gleichzeitig eine leckere Resteverwertung…

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Drei gesunde Smoothie-Rezepte
Banana Bread

4 Comments
Previous Post
13. Januar 2018
Next Post
13. Januar 2018

4 Comments

  • Michelle

    Guten Morgen,
    wir haben das Rezept grade getestet, wegen akuter Faulheit gab es allerdings Marmelade statt frisches geschnibbeltes Obst dazu. War auch sehr lecker. Vielen lieben Dank! <3

  • Sunnyside-of-life

    Hey Berenice!

    Vielen Dank für das einfache French-Toast-Rezept.
    Ich habe davon in den letzten Tagen immer mal wieder gelesen möchte es jetzt auch mal selber ausprobieren.
    Rezept habe ich gespeichert.

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    Natascha

    • Phinabelle

      Liebe Natascha,
      das freut mich ! Ich dachte auch oft, dass es wesentlich komplizierter ist – aber wir lieben es 🙂
      Liebe Grüße, Berenice

Leave a Reply

Instagram

  • Werbung. Kennt Ihr das neue Buch von @eineganznormalemama !? Wenn nicht, husch husch in die Buchhandlung mit Euch... Auf dem Blog stelle ich Euch „Die Kunst, keine perfekte Mutter zu sein“ vor - eine große Empfehlung ❤️ #blogger #instabook #diekunstkeineperfektemutterzusein #momlife #keepcalm #motherhood #triasverlag
  • #nomnom Unser aktueller Back-Favorit: Waffeln am Stiel. Viele weitere Rezepte findet Ihr auch im neuen Conni-Kochbuch. Und das Waffel-Rezept gibts aufm Blog... #instafood #waffelamstiel #waffeln #backen #rezepte #kinder #easypeasy
  • Feiertag. Seit Stunden regnet es... Aber so kehrt mal Ruhe ein und man kann sich sammeln. Morgen muss ich nochmal ran und dann ist Wochenende 🎉 Habt einen tollen Abend... #itsme #blogger #brunette #chillmodus
  • Anzeige. Happy Feiertag Euch allen 🎉 Hier schlafen noch alle und der Morgen wird richtig entspannt. Wie meine Morgenroutine unter der Woche aussieht könnt Ihr auf dem Blog nachlesen... #werbung #actimel #schüttelntrinkenstartklar #goodmorning #eatclean #haveaniceday
  • Anzeige. Eine wunderbare Woche geht zu Ende, mit viel Sonne und schönen Stunden draußen. Was wir nachmittags so snacken und warum FruchtZwerge dazu gehören lest Ihr auf dem Blog... #anzeige #fruchtzwerge #schlauersnack #instafood #nomnom #snack #foodforkids #yummy #protein
  • Anzeige. Kämpft Ihr auch mit trockener Haut!? Auf dem Blog zeige ich Euch unsere kleine Apotheke, die Cica Creme von @mixadeutschland #werbung #blogger #momlife #mixamomente #meinmixa #wellness #pflege

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen