Allgemein Events

Zwischen Robin Hood, dem Sams und Paul Maar – Bloggerevent im Historischen Museum Speyer

Als Mama liebe ich es, durch meine Kinder nochmal ein Stück in meine eigene Kindheit zu reisen und Erinnerungen wieder neu zu entdecken. So ging es mir auch am letzten Wochenende – denn wer kennt nicht das Sams !? Das freche Wesen mit einer Nase wie ein Rüssel, einem Taucheranzug und blauen Punkten im Gesicht !? Das erste Buch erschien im Jahr 1973 und im Dezember 2017 feierte der Autor der Sams-Bücher, Paul Maar, seinen 80. Geburtstag. Dieses schöne Ereignis war Anlass zum zweitägigen Bloggerevent im Historischen Museum Speyer. Über die Einladung habe ich mich sehr gefreut, weil das Sams einfach zu meiner Kindheit gehört und weil ich Heimvorteil hatte und nicht weit reisen musste.

Wir treffen uns am Samstag um 10:00 Uhr im Hotel am Technik Museum zum Frühstück. Ich habe die Große dabei und sehe direkt einige bekannte Gesichter: meine liebste Sylvi von Mom´s favorites and more, meine fast schon langjährige Eventbegleitung Kerstin von Tagaustagein, Kati von Kuchen, Kind und Kegel, Beate von mama beas little world, Sabrina von Babykeks, Martina von Jolinas Welt, Marsha von Mutter & Söhnchen, Steffi von Cuchikind, Sandra von Kleine Familienwelt und Susanne von Ich lebe! Jetzt!. Nach dem ausgiebigen Frühstück mit genügend Zeit für Small Talk geht es in die Familien-Ausstellung “Robin Hood”, die Ihr Euch noch bis zum 3. Juni anschauen könnt.

Wir bekommen eine tolle Führung durch die Ausstellung mit vielen Infos rund um Robin Hood und das Leben im Mittelalter. Für die Kinder gibt es verschiedene Mitmach-Stationen wie etwa der Turnierplatz zum Bogenschießen, Bauklötze für eine mittelalterliche Burg oder Rätsel-Würfel. Jetzt entdecke ich auch Alina von Liebling, ich blogge jetzt, die ich endlich persönlich kennenlernen durfte und Janina von 2kindchaos.

Im Anschluss an diese Ausstellung konnte man wählen, ob man in einem Workshop eine Robin-Hood-Kappe aus Filz basteln will oder ob man die Ausstellung “Richard Löwenherz” besuchen möchte. Ich entschied ich für die zweite Ausstellung, da ich leider keine Bastel-Mama bin. Auch hier gibt es tolle Eindrücke und viel Wissenswertes. Beide Ausstellungen kann ich Euch auf jeden Fall empfehlen, denn es gibt vieles zu entdecken und spannende Einblicke.

Nach einem kleinen Imbiss im Café des Museums fahre ich mit der Großen nach Hause, da ich das Abendessen gerne in Ruhe genießen will. Wir treffen uns im wunderschönen Speyerer Gewölbekeller und ich frage mich sofort, warum ich hier vorher noch nie war – es sieht einfach toll aus ! Dort stößt auch Andy von Travelisto mit seiner Familie dazu.

Anlässlich des 80. Geburtstags von Paul Maar gibt es ein tolles Menü für uns mit Kürbissuppe, Krustenbraten, gegrillter Aubergine und Mango-Sorbet zum Dessert. Das Ambiente ist wirklich sehr schön und das Essen hat wunderbar geschmeckt.

Am nächsten Tag geht es ebenso spannend weiter und wir konnten im Vorfeld zwischen verschiedenen Angeboten auswählen: ein Besuch im SEA LIFE Speyer, ein Ausflug ins Technik Museum Speyer oder eine Mitmach-Führung durch die Domstadt. Da ich nun seit neun Jahren in Speyer wohne und tatsächlich noch nie eine Stadtführung gemacht habe entschied ich mich dafür. Das Wetter ist gut, etwas windig aber immerhin trocken, und ich bin neugierig, was ich in meiner Stadt noch entdecken kann.

Zunächst geht es in den Domgarten und wir bekommen viele Infos zu diesem gewaltigen Bauwerk. Hier bin ich häufig unterwegs und ich finde es immer wieder schön, dass den Dom so viele Grünflächen umgeben.

Unsere Tour, die mit zwei Kindern und Buggy anstrengender ist als gedacht, geht weiter zum Judenbad und zum Altpörtel. Wir sind gute zwei Stunden unterwegs bevor wir uns alle wieder im Museum treffen, um Paul Maar kennenzulernen. In einem seperaten Bereich des Museums ist ein Buffet aufgebaut mit kleinen Sitzgruppen. Dann kommt endlich Paul Maar, der Papa vom Sams, und beantwortet all unsere Fragen. So ein sympathischer Mensch ! Zum Schluss signiert er noch Poster und Bücher und zeichnet geduldig Samse.

Bevor es für den Autor und uns auf das große Kinderfest des Museums geht, genießen wir das Buffet aus Finger-Food, leckeren Salaten und Kuchen.

Das Museum ist voll und das Kinderfest platzt aus allen Nähten – wie gut, dass wir Paul Maar exklusiv sehen durften… Nach der Lesung gehe ich voller wunderbarer Eindrücke aus zwei wunderbaren Tagen nach Hause. An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an das Spitzenteam des Historischen Mueums sowie alle Partner, die dieses Event möglich gemacht haben. Und natürlich an Euch Mädels – es war großartig mit Euch !

Wenn Ihr Kinderbücher genauso liebt wie wir solltet Ihr Euch den 1. Juni 2018 merken, denn dann startet die neue Familien-Ausstellung Das Sams und die Helden der Kinderbücher und Ihr könnt gemeinsam mit Euren Kindern die Küche der Villa Kunterbunt, die Höhle der Olchis und vieles mehr entdecken !

Alles Liebe,

Berenice

3 Leuten gefällt das.

2 Comments
Previous Post
10. Januar 2018
Next Post
10. Januar 2018

2 Comments

  • Martina von Jolinas Welt

    Ohhh, ein Gemeinschafts bloggerbild, darf ich mir das klauen?
    Es war toll in Speyer, wie immer und wir kommen gerne wieder.

    • Phinabelle

      Aber selbstverständlich 🙂 Sabrina war so lieb, es mir zu schicken…
      Liebe Grüße

Leave a Reply

Instagram

  • Neue Buchempfehlung von @trias_verlag - Jetzt auf dem Blog #blogger #instabook #bookstagram #ernährung #eating #cleaneating #rezepte #feelgood #trias
  • Anzeige. Kämpft Ihr auch mit trockener Haut!? Auf dem Blog zeige ich Euch unsere kleine Apotheke, die Cica Creme von @mixadeutschland #werbung #blogger #momlife #mixamomente #meinmixa #wellness #pflege
  • Absolute Empfehlung: Hintergrundinfos, Tipps für den Alltag und Rezepte - Link in der Bio... Danke @trias_verlag 🤗 #blogger #instabook #bookstagram #detox #detoxfüreilige #trias #eating
  • Seid Ihr auch auf der Suche nach mehr Gelassenheit!? Auf dem Blog stelle ich Euch das wunderbare Buch von Tim Schlenzig, Gründer des Erfolgsblogs @mymonk.de vor... #blogger #mymonk #instabook #bookstagram #booklover #bücherliebe #gelassenheit #achtsamkeit #leseliebe
  • Werbung. Leidet Eure Haut bei diesem Wetter auch so sehr !? Ich habe jetzt die Sekunden-Handcreme von @kneipp_deutschland getestet - und bin begeistert 🤗 Auf dem Blog könnt Ihr ein Exemplar gewinnen und Euch selbst überzeugen 🎉 #werbung #kneipp #sekundenhandcreme #pflege #vielzukalt #zitrone #avocado #beauty #ichwillsommer #bloggerlife
  • Gewonnen haben @meikevds und @immsewimmse - herzlichen Glückwunsch 🎉 Noch 4 Wochen bis zur KREATIV! Ich freue mich riesig auf die Messe rund um kreatives Gestalten! Wollt Ihr auch dabei sein!? Gemeinsam mit der @messe_stuttgart verlose ich 2x2 Tagestickets! Verratet mir in den Kommentaren einfach, welches DIY-Thema Euch am meisten interessiert und verlinkt zwei Freunde. Das Gewinnspiel läuft bis Freitag, 09.03.2018, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 🍀🍀🍀 #blogger #diy #kreativ #verlosung #gewinnspiel #tickets #messestuttgart

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen