Allgemein Leckereien

Mein Rezept für salziges Karamell-Eis

Zum Jahresende haue ich nochmal eine Geschmacksexplosion heraus und verrate Euch mein Rezept für salziges Karamell-Eis. Das habe ich neulich in einer Zeitschrift gelesen und musste es direkt ausprobieren, denn diese Mischung aus süß und salzig ist einfach unfassbar lecker. Und das Beste: es klappt ohne Thermomix und Eismaschine, Ergebnis: es macht süchtig…

Ihr benötigt:
200 ml Milch, 200 ml Schlagsahne, 100 g Zucker, 8 Eigelb, 1 Pck. Vanillezucker, 1/4 Teelöffel Meersalz

1. 50 g Zucker, Eigelb, Vanillezucker und Salz verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
2. Den restlichen Zucker in einer Pfanne schmelzen (kein Fett nötig). Sobald der Zucker anfängt zu karamellisieren, die Milch und die Sahne vorsichtig dazu gießen. Langsam erhitzen bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.
3. Nach und nach unter Rühren die Eigelbmasse hinzufügen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
4. Abkühlen lassen, in eine Form füllen und mindestens 5 Stunden einfrieren, besser über Nacht.

Zum Abschluss könnt Ihr Euer Eis mit Karamell-Sauce oder Erdnüssen servieren – auch das passt super gut und schmeckt einfach nur lecker !

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Spekulatius-Creme mit Kirschen
Pfirsich-Sorbet

3 Comments
Previous Post
23. Dezember 2017
Next Post
23. Dezember 2017

3 Comments

Leave a Reply

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen