Allgemein Leckereien

Rezept: einfache und schnelle Schokomuffins

Momentan stehen wieder viele Termine im Kindergarten bzw. der Schule an und die Eltern dürfen gerne etwas zum Kuchenbuffet beitragen. Am liebsten backe ich Schokomuffins, weil sie einfach super schnell gemacht sind und die Kinder sie sehr gerne mögen.

Ihr benötigt:
250 g Mehl, 120 g weiche Butter, 100 g Zucker, 2 Eier, 175 ml Milch, 120 g Vollmilchschokolade, 30 g Kakao, 1 Pck. Vanillezucker, Puderzucker

1.Ofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
2.Schokolade fein hacken. Mehl, Kakao, Zucker und Vanillezucker mischen. Eier und Milch hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Die gehackte Schokolade unterrühren.
3.Den Teig in die Förmchen füllen und ca. 20-25 Minuten backen.
4.Die Muffins auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Rezept für Zimtschnecken
Mini Brioche – Rezept für leckere Schokobrötchen

1 Comment
Previous Post
2. Dezember 2017
Next Post
2. Dezember 2017

1 Comment

Leave a Reply

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen