Allgemein Werbung

Kindern eine Zukunft schenken – mit World Vision

Anzeige.
In wenigen Wochen ist Weihnachten und wir sitzen mit unseren Lieben zusammen und genießen die Festtage. Wir machen uns Gedanken über unser Festmahl und die vielen Geschenke. Doch das können leider nicht alle Menschen. Daher sollten wir die besinnliche Weihnachtszeit auch dazu nutzen, um dankbar zu sein für die Dinge, die wir haben und für uns selbstverständlich sind. Selbst einfache Güter wie sauberes Wasser sind längst nicht überall frei zugänglich. Kinder in Afrika z.B. haben kein sauberes Trinkwasser und können nicht zur Schule gehen. Doch für uns gibt es die Möglichkeit, diese Kinder zu unterstützen: mit einer Patenschaft bei World Vision.

Über World Vision

World Vision ist eine christliche Hilfsorganisation mit dem Ziel, Kindern eine bessere Zukunft zu schaffen. Durch Hilfe zur Selbsthilfe unterstützt World Vision Familien und Kinder, die mit Ungerechtigkeit und Armut zu kämpfen haben. Die Organisation setzt sich mit verschiedenen Projekten beispielsweise für Bildung, Gesundheit, Frieden und Umweltschutz ein.

Helfen mit World Vision

Für uns ist es ganz einfach, die Arbeit von World Vision zu unterstützen. Wir können ehrenamtlich helfen und Geld spenden – entweder direkt oder durch eine eigene Spendenaktion. Und wir haben auch die Möglichkeit einer Patenschaft: vielen Kindern in Afrika fehlt es nicht nur an sauberem Wasser, sondern auch an Bildung. Der Schulbesuch ist einfach zu teuer und die Eltern haben nicht genug Geld. Doch Bildung ist so wichtig für eine positive Zukunft. Mit einer Kinderpatenschaft von World Vision könnt Ihr den Kindern und Familien direkt vor Ort helfen, z.B. durch die Erbauung neuer Brunnen oder nachhaltige Schulprojekte.

Beate ist Patin von der kleinen Praise. Über ihre Patenschaft sagt sie folgendes:Praise ist unser “fünftes Kind” und somit Teil unserer großen Familie. Durch sie sehen wir die Welt mit anderen Augen. Es macht uns glücklich, Praise eine echte Perspektive zu geben.” Bereits mit einem Euro pro Tag kann man viel erreichen und das Leben des Patenkindes nachhaltig verbessern.

Die Patenschaft hat viele Vorteile:

  • Hilfe zur Selbsthilfe steht im Vordergrund.
  • Ihre Spende wirkt 3-fach für Ihr Patenkind, dessen Familie, die Region.
  • Nachhaltige Unterstützung für bedürftige Kinder
  • Verbesserte Lebensbedingungen für Ihr Patenkind

Eine Patenschaft bei World Vision

Es ist ganz einfach, eine Patenschaft abzuschließen: zunächst kann man angeben, wo man helfen möchte und ob das Patenkind ein bestimmtes Geschlecht oder einen bestimmten Geburtstag haben soll. Danach bekommt man einen Vorschlag und wählt den monatlichen Betrag aus, mit dem man die Organisation unterstützen möchte. Das ist bereits ab einem Euro pro Tag möglich. Zum Schluss muss man nur noch die persönlichen Daten angeben und einer Patenschaft steht nichts mehr im Wege.

Gerade zu Weihnachten ist eine Kinderpatenschaft bei World Vision eine tolle Idee, um andere Menschen zu unterstützen und ein Land nachhaltig zu verbessern. Denn wir sollten uns immer wieder bewusst machen, in welchem Land wir wohnen und wie gut es uns hier geht…

Alles Liebe,

Berenice

 

2 Leuten gefällt das.

2 Comments
Previous Post
23. November 2017
Next Post
23. November 2017

2 Comments

  • Natalia

    Ein wirklich wichtiges Thema. Wir vergessen leider oft wie gut wir es haben. Ich Spende meist spontan. Vielleicht sollte ich es mal gezielter tun. Danke für den Beitrag
    LG Natalia

    • Phinabelle

      Erst wenn wir es nicht mehr haben wird es uns bewusst… Wir schenken in diesem Jahr eine Patenschaft.
      Liebe Grüße…

Leave a Reply

Instagram

  • Arschkälte bedeutet Spielezeit. Auf dem Blog stelle ich Euch die neuen Spiele von @pegasusspiele vor und verlose ein Spielset - inkl. Pummeleinhorn 😍 #werbung #blogger #einhorn #unicorn #pummeleinhorn #gewinnspiel #verlosung #sunday #spielzeit #mom
  • Steht Euer Weihnachtsmenu schon?! Ich habe jetzt zumindest das Dessert ausgewählt 👆🏻 Spekulatius-Creme mit Kirschen 😋 Das Rezept gibt's jetzt auf dem Blog... #blogger #instafood #foodstyle #foodstagram #foodporn #nomnomnom #dessert #nachspeise #spekulatiuscreme #kirschen #spekulatius #weihnachten #xmas
  • Draußen ist es eisig und wir machen es uns drinnen gemütlich. Momentan am liebsten mit Tee und den Lego Friends... Noch bis heute Abend könnt Ihr auf meiner Facebook Seite ein Set gewinnen 🎉 Viel Glück 🍀 #blogger #gewinnspiel #spielzeit #lego #legofriends
  • Manchmal steckt man im Leben irgendwo fest... Auf dem Blog stelle ich Euch das neue Buch von @larsamend vor, das Euch helfen wird, Euren Weg wieder zu finden und Eure Ziele zu verwirklichen... #blogger #instabook #bookstagram #booklover #whynot #larsamend #motivation #inspiration #rockyourlife
  • Mein letztes Buch 👆🏻Die wahre Geschichte von Patrick und Justin geht ans Herz und zeigt, dass man mit Freundschaft und dem festen Glauben an das Gute alles schaffen kann. Ihre beeindruckende Reise über den Jakobsweg, bei der einer der beiden auf den Rollstuhl angewiesen ist, lest Ihr in "I'll push you", die Rezension jetzt auf dem Blog... #instabook #bookstagram #booklovers #leseliebe #illpushyou #jakobsweg #wahregeschichte #friendship #bookblogger
  • Guten Morgen am 1. Advent 🌲 Das Lazarett hier geht weiter... Aber gegen Aua hilft oft Schokolade. Daher gibt's zum Frühstück gleich diese 👆🏻Muffins dazu 😋 Das Rezept findet Ihr auf dem Blog, den Link in der Bio... Habt einen entspannten Adventssonntag ❤️ #blogger #advent #instafood #foodstagram #foodporn #deathbychocolate #muffin #muffins #schokolade #soulfood #nomnom #rezept

Instagram

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen