Allgemein Bücher Leckereien

Mini Brioche – Mein Rezept für die leckersten Schokobrötchen

Ich liebe Süßes. Ob zum Frühstück oder für zwischendurch, ich habe eine Schwäche für Kuchen und süße Teilchen. Heute zeige ich, wie Ihr leckere Schokobrötchen ganz einfach selbst machen könnt.

Ihr benötigt:
500 g Mehl, 75 g Zucker, 75 g Butter, 225 ml Milch, 1 Ei, 1 Pck. Trockenhefe, 75 g Zartbitterschokolade (mind. 70% Kakaoanteil), 1 Bio-Orange, Salz

Zum Bestreichen:
1 Eigelb, 1 EL Milch

1.Die Orange heiß waschen und die Schale fein abreiben. Das Mehl mit der Hefe, dem Zucker, 1 Prise Salz und der Orangenschale mischen.
2.Die Milch lauwarm erwärmen (wirklich nur lauwarm, sonst geht der Teig nicht gut auf). Den Topf vom Herd nehmen und die Butter unter Rühren darin schmelzen. Die Milchmischung und das Ei zum Rest hinzufügen und zu einem Teig verkneten. Zugedeckt etwa 1 Stunden gehen lassen, bis der Teig sein Volumen fast verdoppelt hat.
3.Die Schokolade grob hacken. Die Muffinform mit Backpapier auslegen.
4. Backofen auf 200° vorheizen. Die Schokolade dazugeben und alles nochmal durchkneten.
5. Den Teig in 12 gleich große Stücke teilen und in die Muffinform setzen. Nochmal zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen.
6. Das Eigelb mit 1 EL Milch verquirlen und den Teig damit bestreichen. Die Schokobrötchen im unteren Drittel für etwa 20 Minuten backen.

Dieses und weitere tolle Rezepte findet Ihr in “Geschenke aus der Küche – Die besten Rezepte” aus dem ZS Verlag. Neben Klassikern gibt es auch tolle Geschenkideen, wie z.B. Milch-Karamellcreme mit Meersalz oder Hochglanzkonfekt.

Ob Geburtstag, Einweihungsparty oder Weihnachtsfeier – selbstgemachte Geschenke sind einfach etwas Besonderes !

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Rezept für Banana Bread

 

2 Comments
Previous Post
23. September 2017
Next Post
23. September 2017

2 Comments

Leave a Reply

Instagram

  • Habt Ihr Lust auf Abwechslung beim Frühstück ?! Dann probiert doch mal mein Rezept für French Toast 😋 So geht Resteverwertung easy und lecker... #blogger #instafood #food #foodstagram #frenchtoast #breakfast #frühstück #foodblogger #nomnom #solecker
  • Seit Wochen (!) der erste Kaffee in aller Ruhe, nur für mich. Die Ferien sind vorbei und ich habe einen Vormittag für mich ganz alleine, wie herrlich... #blogger #coffee #coffeetime #fromwhereisit #happyfriday #photooftheday
  • Eines meiner liebsten Weihnachtsgeschenke 🤗 Das neue Buch von @lauramalinaseiler - Kennt Ihr sie ?! #blogger #instabook #bookstagram #books #lauramalinaseiler #mögestduglücklichsein #bücherliebe #inspiration #motivation #yourway
  • Nach der Weihnachtsschlemmerei brauche ich Vitamine, am liebsten in Form von Smoothies 😋 Meine drei leckersten Rezepte gibt's auf dem Blog... Macht Ihr Eure Smoothies auch selbst oder nehmt Ihr lieber welche im Supermarkt mit ?! #blogger #instafood #food #foodstagram #smoothie #smoothies #nomnom #rezept #rezepte #cleaneating #healthyfood
  • Mein Vorsatz 2018: achtsamer sein, fitter und ausgeglichener werden 🍀 Habt Ihr Vorsätze fürs neue Jahr ?! Auf dem Blog habe ich einige Tipps zusammengefasst, dass die Motivation nicht nur bis Februar hält 🙈😅💪🏻 #blogger #neujahr #neujahrsvorsätze #ziele #motivation #fromwhereisit #2018 #zweitausendachtsam
  • Noch wenige Stunden bis das neue Jahr beginnt 🎉 Ich bin ja ein absoluter Listen-Freak und habe für so ziemlich jeden Tag eine To-Do-Liste. Was nie fehlen darf ist eine Wochenübersicht 🤓 Daher habe ich mich zu Weihnachten selbst beschenkt und mir diesen wunderschönen Weekly Planner von @considerlena und @considerleonie geschenkt 😍 Nicht nur, dass er total hilfreich und praktisch ist - das Design ist so schön und passt sogar zum Blog 🤗 Schreibt Ihr auch ständig Listen oder merkt Ihr Euch einfach alles 😳 ?! Für 2️⃣0️⃣1️⃣8️⃣ bin ich jedenfalls bestens vorbereitet 🎉 #blogger #weeklyplanner #considercologneweeklyplanner #christmas #newyear #happynewyear #2018 #todolist #planner #schockverliebt

Instagram

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen