Allgemein Leckereien

Banana Bread – Mein Rezept für Bananenbrot

Samstag ist auf dem Blog Rezepte-Tag und heute habe ich eine sehr einfache und vielfältige Leckerei: Bananenbrot. Ich habe immer Bananen zuhause und oft das Problem, dass sie schon viel zu reif sind und keiner sie essen will. Dann backen wir immer unser Banana Bread – ob zum Frühstück, zum Kaffee oder als Nachtisch: so werden die Bananen super schnell leer.

Ihr benötigt:
500 g sehr reife Bananen, 140 g Butter oder Margarine, 300 g Mehl, 120 g Zucker, 2 Eier, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Pck. Backpulver, 1 Prise Salz, 1/2 TL Zimt

1.Die Bananan schälen, in Stücke schneiden und anschließend pürieren.
2.Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Dann die Eier nacheinander hinzufügen und das Bananenpüree.
3.Mehl und Backpulver sieben, ebenfalls hinzufügen und alles zu einem glatten Teig rühren. Zum Schluss das Zimt hinzufügen und nochmal 1 Minute rühren.
4.Den Teig in eine gefettete Form geben und bei 180° (Ober-/Unterhitze) für ca. 60 Minuten backen.

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Mascarpone-Beeren-Torte
Spiegelei-Kuchen
Vegane Muffins

1 Comment
Previous Post
16. September 2017
Next Post
16. September 2017

1 Comment

Leave a Reply

Instagram

  • #nomnom Unser aktueller Back-Favorit: Waffeln am Stiel. Viele weitere Rezepte findet Ihr auch im neuen Conni-Kochbuch. Und das Waffel-Rezept gibts aufm Blog... #instafood #waffelamstiel #waffeln #backen #rezepte #kinder #easypeasy
  • Feiertag. Seit Stunden regnet es... Aber so kehrt mal Ruhe ein und man kann sich sammeln. Morgen muss ich nochmal ran und dann ist Wochenende 🎉 Habt einen tollen Abend... #itsme #blogger #brunette #chillmodus
  • Anzeige. Happy Feiertag Euch allen 🎉 Hier schlafen noch alle und der Morgen wird richtig entspannt. Wie meine Morgenroutine unter der Woche aussieht könnt Ihr auf dem Blog nachlesen... #werbung #actimel #schüttelntrinkenstartklar #goodmorning #eatclean #haveaniceday
  • Ich hinke mal wieder hinterher... Wie bei jeder Challenge 🙈🙄 Heute fragt @feiersun nach dem Lieblingsplatz... Bitteschön, da isser 👆🏻 Nach einem langen Winter liebe ich das Schreiben im Garten 😍 #hellomaysun #blogger #bloggerlife #gardenoffice #endlichsommer
  • Tag 2 der Challenge von @annehaeusler: Wo. Hier ☝🏻schreibe ich momentan tatsächlich am liebsten: auf meiner Couch. Manchmal mit Fernsehen, manchmal mit Musik und ab und zu auch ganz leise, nur mit mir... #blogger #meetthebloggerde #challenge #fromwhereisit #myhome
  • Endlich Mai 🌷 Heute ist nicht nur ein wundervoller Feiertag, heute starten gleich zwei Insta-Challenges: #meetthebloggerde von @annehaeusler und #hellomaysun von @feiersun . Heute: Ich. Also, ich bin 33, verheiratet und Zweifach-Mädchen-Mama. Ich blogge hin und wieder, meist über Bücher oder Rezepte. Die meiste Zeit verbringe ich aber mit den Mädels, dem Haushalt, arbeiten oder lernen 🤓 Ich mag Kaffee, Schokolade und den Duft von frisch gemähtem Gras. Wenn die Kinder aus dem Haus sind will ich mal in Hamburg leben, mit nem Kiosk aufm Kiez... #blogger #challenge #thatsme #ich #brunette #momoftwo

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen