Allgemein Bücher

Liebe auf italienisch – Brausepulverherz von Leonie Lastella

Im Urlaub finde ich glücklicherweise immer viel Zeit zum Lesen und kann mich tief in andere Welten denken. Am liebsten lese ich eine leichte Lektüre mit viel Liebe und ein wenig Herzschmerz… Mit „Brausepulverherz“ habe ich eine wunderbare Geschichte gefunden: das neue Werk von Leonie Lastella erschien im Frühjahr 2017 im Fischer Verlag, dem ich herzlich für dieses Rezensionsexemplar danke.

Die Geschichte

Jiara ist Mitte 20 und lebt mit ihrem Freund Jonas in Hamburg. Ihre Ferien hat sie mit ihrer Familie oft in Italien verbracht und so reisen auch Jiara und Jonas häufig dorthin, um einen guten Freund der Familie zu besuchen und in dessen Restaurant auszuhelfen. In diesen Semesterferien muss Jonas viel für die Uni lernen und Jiara entschließt sich, alleine zu reisen. Sie braucht auch eine kleine Auszeit, denn die Beziehung zu Jonas steckt in einer Krise…

Kaum ist sie in Italien angekommen, macht sich Darios bester Freund in der Wohnung breit: Milo ist Musiker und führt ein typisches Rockstar-Leben. Mit seiner arroganten Art eckt er nicht nur bei Jiara an, denn solche Männer findet sie einfach nur abschreckend. Oder nicht !? Es dauert nicht lange, bis es heftig knistert zwischen den beiden und der erste Flirt beginnt.

Jiara denkt immer mehr über ihre Situation und ihre Beziehung zu Jonas nach und weiß, dass das mit Milo aufhören muss. Auch Milo, der nur an Affären interessiert ist, kämpft gegen seine Gefühle an. Doch die beiden lernen sich kennen und merken, dass sie sich sehr ähnlich sind. Und so nimmt das Chaos der Gefühle seinen Lauf…

Meine Meinung

Ich muss zugeben, dass mich das Buch direkt am Anfang enttäuscht hat, denn die Story fällt mit der Tür ins Haus. Jiara ist kaum in Italien und sofort kommt Milo und zwischen den beiden knistert es heftig. So, und nun !? Was passiert auf den restlichen 450 Seiten !? Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt: aus der Sicht von Jiara und aus der von Milo. Also war auch hier keine Spannung zu erwarten. Aber der Roman kriegt die Kurve und wird richtig fesselnd, eben weil viele Dinge doch nicht so zu erwarten sind…

Ich hatte die 500 Seiten in zwei Tagen durch, weil ich einfach in der Story drin war. Die Autorin schreibt sehr angenehm und schafft es, den Leser nach Italien mitzunehmen. Die Hauptcharaktere sind absolut authentisch und sympathisch – auch wenn Milo erst einen anderen Anschein erweckt… Auch Dario, Jonas oder die Familie von Milo sind gut gewählt und sehr passend.

„Brausepulverherz“ hat mich absolut überzeugt und ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen. Trotz einigen erfüllten Liebesroman-Klischees ist es ein spannender Roman mit Sucht-Faktor. Ich würde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen und vergebe 5 von 5 Sternen !

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Das Leben fällt, wohin es will – Petra Hülsmann

1 Comment
Previous Post
16. August 2017
Next Post
16. August 2017

1 Comment

Leave a Reply

Related Posts

Instagram

  • Egal, was wir vorhaben und planen oder wovon wir träumen... Der Übergang von "spät" zu "zu spät" ist schleichend... Die beste Zeit ist jetzt ! #blogger #timeisnow #weisheiten #sosiehtsaus #isso #takeyourtime #montag #montagmorgen #mondaymotivation
  • Eis geht immer 😋 #blogger #fromwhereistand #icecream #instafood #foodstagram #vanille #nomnom #eis #imlovinit
  • Wir lieben Bananenbrot 😍 Auf dem Blog gibt es unser liebstes Rezept 😋 #blogger #instafood #foodstagram #bananabread #bananenbrot #rezept #backen #nomnomnom #weloveit
  • Was mich glücklich macht ?! Meine Kinder, der Sonnenstrahl, der durch die Wolken blitzt, warmer Kaffee am Morgen, dass es uns allen gut geht, gute Musik und schöne Momente ❤️ #blogger #momof2 #lovemylife #happiness #behappy #glückkannsoeinfachsein
  • Schaut mal, was heute in meinem Briefkasten war 😍 Ich habe mir das neue Buch von @mama_schulze gekauft, die über ihr Leben mit MS schreibt. Ich freue mich und bin total gespannt 😊 #blogger #instabooks #bookstagram #books #alleswieimmernichtswiesonst #ms #multiplesclerosis #edenbooks
  • Die liebe @mamaskiste hat mich eingeladen, 10 Dinge aufzuschreiben, die ich nie sagen würde... Los geht's 😅  1. Zu Ikea?! Och nö, lass mal...
2. Morgens trinke ich nur Tee, Kaffee mag ich nicht so...
3. Ich wähle die AfD.
4. Winter ist meine liebste Jahreszeit. Der Herbst auch... Ich mag die Kälte und den Schnee.
5. Konzerte und Festivals sind so gar nicht meins. Zu laut, zu dreckig.
6. Deutschland ist so familienfreundlich - klasse! 
7. Ich liebe Currywurst.
8. Schatz, endlich wieder Bundesliga!
9. Den Wocheneinkauf erledige ich am liebsten mit den Kindern - es gibt nichts Entspannteres.
10. Ich bin geduldig, spreche sehr langsam und werde nie laut.  Und jetzt Ihr - wer war noch nicht dabei ?! @momsfavoritesandmore @mamatized @simplylovelychaos @howimetmymomlife @morisamum @dreaming2day ?! #blogger #dingedieichniemalssagenwürde #itwasntme #10things #10dingedieichniemalssagenwürde #itsthetruth

Instagram

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen