Allgemein Gesundheit Leckereien

Gesundes Frühstück: Chia-Pudding mit Beeren

Wie viele von Euch wissen, möchte ich meine Ernährung ein wenig umstellen. Heute zeige ich Euch eine tolle Frühstücks-Idee, die sehr lecker und zugleich super einfach ist !
Ihr kennt sicherlich Chia-Samen. Die kleinen Körnchen sind wahre Wundersamen: sie enthalten viel Eiweiß und Ballaststoffe und sind reich an wertvollen Mineralstoffen. Es gibt viele Varianten, Chia-Samen zu genießen. Ich esse total gerne Chia-Pudding, denn man kann ganz verschiedene Rezepte ausprobieren und der Chia-Pudding lässt sich sehr gut vorbereiten. So habe ich morgens nicht viel Streß und dennoch ein leckeres und gesundes Frühstück.

IMG_3936.JPG

Ihr benötigt:
200 ml Milch (Kuhmilch oder Alternativen wie Soja- oder Mandelmilch), 2 EL Chia-Samen, 100 g Naturjoghurt, Himbeeren, Heidelbeeren, Kokosflocken

1. Zuerst müsst Ihr die Milch in eine kleine Schüssel geben und die Chia-Samen einrühren. Anfangs immer mal wieder umrühren und dann mindestens 4 Stunden (besser über Nacht) quellen lassen. Dadurch entsteht eine gelartige Masse, der Chia-Pudding.

2. Die Himbeeren waschen, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Joghurt vermengen.

3. Abwechselnd schichtet Ihr Chia-Pudding und den Himbeer-Joghurt in ein Glas. Kokosflocken und ein paar Heidelbeeren kommen noch oben drauf und fertig ist Euer Frühstück !

Der Chia-Pudding lässt sich auch sehr gut mitnehmen zur Uni oder ins Büro.

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Mein Dessert für den Sommer: Himbeer-Tiramisu

13 Comments
Previous Post
10. Januar 2017
Next Post
10. Januar 2017

13 Comments

  • 5 Freitagslieblinge - 13.01.2017 - Phinabelle

    […] Ernährungsumstellung Teil 1, Frühstück. Ich liebe Chia-Pudding und esse ihn in verschiedenen Variaten, z. B. diese hier: Chia-Pudding mit Beeren […]

  • ina´s corner

    oh das schaut ja lecker aus, habe auf ein rezept online, würde mich freuen wenn du es dir anschaust 🙂

    https://inascorner.com

  • pianomont

    Werde ich heute Abend vorbereiten 🙂 Dankeschön ! Soll das Einrühren im Topf auf dem Herd also mit Hitze sein ? Oder kalt ?
    Lg

    • phinabelle

      Die Milch soll ruhig kalt sein. Am Anfang immer wieder rühren, dass alle Chia-Samen unten schwimmen und quellen können – Guten Appetit 🙂

      • pianomont

        aha! Dankeschön, ich freue mich schon drauf! LG

  • 5 Freitagslieblinge – 13.01.2017 – Phinabelle – Der Mama-Blog über Kinder, Chaos und ganz viel Glück

    […] Ernährungsumstellung Teil 1, Frühstück. Ich liebe Chia-Pudding und esse ihn in verschiedenen Variaten, z. B. diese hier: Chia-Pudding mit Beeren […]

  • tomateninsel

    Danke für die Beschreibung. Dann werde ich sie wirklich mal probieren.

    • phinabelle

      Das freut mich ! Schreib mir doch kurz, wie es Dir geschmeckt hat 🙂

  • Belgin

    Sieht super lecker aus, werde es auf jedenfall ausprobieren

  • tomateninsel

    Hi Berenice,
    ich hab schon so oft gelesen wie gesund Chiasamen sind, hab tolle Fotos gesehen, auf denen sie verwendet wurden, aber ich habe sie immer noch nicht probiert. Ist ihr Geschmack mit etwas anderem vergleichbar?
    LG Melli

    • phinabelle

      Chia-Samen selbst sind geschmacklos. Je nach dem welche Milch Du verwendest, bekommt der Chia-Pudding dann seinen Geschmack. Ich mag es sehr mit Mandel- oder Soja-Vanille-Milch. Probier´s mal aus 🙂 Und die Chia-Samen kaufe ich immer bei dm. Liebe Grüße…

Leave a Reply

Instagram

  • 🎉Gewinnspiel 🎉 In 2 Wochen ist der 1. Dezember und wir dürfen das erste Türchen am Adventskalender öffnen. Für alle, die noch keinen haben gibt's ne Überraschung: ich verlose dieses Exemplar ☝🏻von @dm_balea 🎉 Um dabei zu sein markiert zwei Freunde in den Kommentaren, denen dieser Kalender auch gefallen würde! Das Gewinnspiel läuft bis zum 23.11., der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 🍀🍀🍀#blogger #balea #gewinnspiel #adventskalender #verlosung
  • "Wir können heute beeinflussen, wer wir morgen sind und wie es uns morgen geht. Was denkst Du über Dein Morgen?!" Gedanken jetzt auf dem Blog, Link in der Bio...
#werbung #wiegehtsunsmorgen #docmorris #einguterplan #kaffee #coffee #coffeetime #goodmorning #gedanken #zukunft
  • Schminken und stylen steht bei uns hoch im Kurs. Unser Highlight: der Sister Styling Head von BABY born. #werbung #sisterstylinghead #schminkkopf
  • Zimtschnecken. Rezept jetzt auf dem Blog. #nomorewordsneeded #instafood #foodstagram #foodgasm #nomnom #zimtschnecken #cinnamonrolls #lecker #yummy
  • "Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." (Henry Ford). Was bedeutet Morgen für Euch?! Einfach ein Tag danach, der Tag nach heute?! Wie blickt Ihr in die Zukunft?! Morgen bedeutet für mich Glück und Chancen, Freiheit und Kraft - und Ihr so?! #blogger #future #zukunft #wiegehtsunsmorgen #life #yourlifeyourrules
  • Hach, was bin ich verliebt 😍 #tattoo #tattoos #tattoogirl #tattooink #anker #anchor #music #lovemusic

Instagram

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen