Allgemein

Liebster-Award – Teil 1

Oh mein Gott ! Mein Blog läuft seit 10 Tagen und ich wurde für den Liebster-Award nominiert ! Ich freue mich so sehr darüber ! Weil es mir Spaß macht zu schreiben, Euch kennenzulernen und dass Ihr mich ein bisschen besser kennenlernen könnt.liebster2

Nominiert hat mich die liebe Nätty vom Blog Bilderbuchbaby. Vielen Dank !

Folgende Fragen hat sie mir gestellt:

Warum hast du angefangen zu bloggen?
Ich habe mich für das Bloggen entschieden, weil es mir großen Spaß macht zu schreiben. Ich schreibe schon lange Dinge auf, die mir im Kopf umher schwirren und fühle mich danach „freier“. Ich lese andere Blogs sehr gerne, weil ich mich gerne mit anderen austausche. Nun wollte ich meine Gedanken und Erfahrungen auch mit Euch teilen.

Gibt es Dinge, die dich am bloggen stören?
Da ich erst seit kurzer Zeit blogge kann ich ganz klar sagen: Nein. Bis jetzt macht es mir total viel Spaß und ich freue mich immer drauf das (oder den !?) Laptop anzuschalten.

Hast du einen Blog, der dir als Vorbild dient?
Es gibt Blogs, die ich gerne lese (demnächst mehr dazu). Aber ein Vorbild habe ich nicht. Auch für mein Leben habe ich kein Vorbild. Ich finde es ganz gut Menschen zu kennen, an denen man sich orientieren kann – aber am besten sind immer noch die eigenen Fußspuren !

Was ist deine erste Kindheitserinnerung?
Puh, gute Frage… Wenn ich mich so zurück erinnere fällt mir eine Situation im Kindergarten ein: ich war neu in der Gruppe und sehr schüchtern. Da kam ein Mädchen, Bettina, nahm mich an die Hand und ging mit mir in die Gruppe. Von da an waren wir dann viele Jahre lang gute Freundinnen.

Wie sieht deine Küche aus, wenn man bei dir unangemeldet vor der Tür steht?
Das kommt ganz darauf an wann man vor der Tür steht. Morgens um 8:00 ziemlich katastrophal, mittags um 13:00 hervorragend. Das Ganze wiederholt sich dann um 18:30 und wird besser um 21:00.

Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen?
Das ist lange, lange her. So lange, dass ich wirklich nicht den Hauch einer Ahnung habe…

Wie verbringst du einen Tag, den du ganz für dich hast?
Also, erstmal schlafe ich ein wenig länger als sonst. Dann mache ich mich in Ruhe fertig und gehe mit einer Freundin frühstücken. Danach gehen wir shoppen. Wieder zuhause angekommen packe ich meine Sachen und fahre ins Spa. Dort warten eine Massage und die Sauna auf mich. Abends entspanne ich bei einem guten Buch auf der Couch.

Hast du eine Marotte?
Eine !? Einige ! Hier ein paar Beispiele: ich wasche übertrieben oft meine Hände weil ich überall Bakterien „sehe“, ich überprüfe immer ob das Auto auch wirklich abgeschlossen ist, ich sortiere Joghurts im Kühlschrank nicht nur nach Datum sondern auch nach Sorte und Art,…

Trinkst du lieber Kaffee oder Tee?
Kaffee. Ganz klar. Tee trinke ich auch mal, aber ein Tag ohne Kaffee geht gar nicht.

Gibt es ein Lieblings-Familien-Gericht bei euch? Irgendwas, das alle gern mögen?
Samstags kocht bei uns oft der Papa. Und oft gibt es Spaghetti Bolo. Das kann er wirklich sehr gut und alle essen es sehr gerne.

Was wünscht du dir für die nähere Zukunft?
Ich wünsche mir, dass wir alle gesund bleiben. Dass die OP gut läuft und dass wir für die Kleine einen Krippenplatz in unserer Wunsch-Kita bekommen. Und dass ich viele neue Leser auf meinem Blog bekomme…

Ich hoffe, es waren ein paar interessante Fakten dabei und Ihr konntet Euch ein besseres Bild von mir machen !

Ich nominiere folgende Blogs:

http://dasschwarze-mutter-schaf.blogspot.de/
https://mamastagebuch.wordpress.com/
https://allesuntereinenhut.wordpress.com/

Wenn Ihr Lust habt mitzumachen, beantwortet doch folgende Fragen:

1.Worüber schreibst Du auf Deinem Blog?
2.Gibt es ein Tabuthema über das Du nicht schreiben würdest?
3.In welchem Land möchtest Du gerne Urlaub machen?
4.Auf was willst Du nie wieder verzichten?
5. Hast Du ein Lebensmotto?
6.Wofür bist Du dankbar?
7. Was machst Du morgens zuerst?
8.Was landet immer in Deinem Einkaufswagen?
9. Shoppst Du im Geschäft oder online?
10. Backst oder kochst Du lieber (und besser) ?
11. Hörst Du eher auf Kopf oder Bauch ?

Hier nochmal die Regeln:

Danke dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke ihn in deinem Beitrag. Füge den “Liebster-Blog-Award”-Button in deinen Post ein und beantworte die dir gestellten Fragen. Nominiere anschließend weitere neue Blogger und stelle ihnen elf neue Fragen.

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Liebster-Award – Teil 2
32 Facts About Me

 

12 Comments
Previous Post
25. April 2016
Next Post
25. April 2016

12 Comments

Leave a Reply

Instagram

  • Wir basteln Abschiedsgeschenke nach der genialen Vorlage von @jubeltage - Vielen Dank an Dich 😘 Und ich bin jetzt schon schon zu emotional 😭 #blogger #momof2 #abschied #schulkind #schulanfang #geschenke #ichmussheulen
  • Heute wird es heiß - und fruchtig. Drei leckere Eis-Rezepte gibt es jetzt auf dem Blog #nomnom #blogger #ice #icecream #eis #eisamstiel #rezept #fürkinder #instafood #foodstagram #cleaneating #eatclean
  • #wazifubo beim Zahnarzt 😭 Man beachte den angsterfüllten Taschen-Klammer-Griff 🙄 #blogger #zahnarzt #ichhabeangst #mimimi #wirdschonschiefgehen #fromwhereisit
  • Hier grad so: im Garten sitzen und die Zeit verdödeln 😜 #blogger #fromwhereisit #garden #chillin #summer #sommer #baldsindferien #yeah
  • #latergram Gestern war Ranzenparty 🎉 Jetzt sind es noch weniger als 5 Wochen bis zum Schulanfang 🤗 @ergobag_official #blogger #momof2 #mygirl #ergobag #schulranzen #schulkind
  • Muffins für die Ranzenparty 😋 #blogger #mamablogger #momof2 #muffins #nomnom #solecker #smarties #party #feiern

Instagram

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen