Allgemein Bücher

Buchrezension: Das Geheimnis glücklicher Kinder

Heute möchte ich Euch gleich zwei Bücher empfehlen: “Das Geheimnis glücklicher Kinder” und “Weitere Geheimnisse glücklicher Kinder”.

IMG_0150.JPGAutor beider Bücher ist der australische Psychologe und Familientherapeut Steve Biddulph. Wie der Titel wohl schon erahnen lässt handelt es sich um Erziehungsratgeber.

Ich habe die Bücher während meiner ersten Schwangerschaft geschenkt bekommen und war anfangs zugegebenermaßen ein wenig erzürnt darüber. Warum ? Nun ja, mein Baby war noch nicht auf der Welt und ich hatte direkt zwei schlaue Bücher, die mir sagen sollten wie es richtig geht. Erziehung und so…

Nach einigen Wochen dachte ich mir: “Schau ich eben mal rein…”

Und ich muss sagen: ich war begeistert ! Das Buch ist einfach toll !

Mir hat es richtig viel Freude gemacht das Buch zu lesen. Es ist klar strukturiert, man liest sich einfach durch den Text, der immer wieder durch Karikaturen oder kurzen Zusammenfassungen aufgelockert wird. (Ich lese auch gerne 300 Seiten sturen Text, aber bitte nicht bei einem Erziehungsratgeber !)

Der Autor schafft es sich auf Augenhöhe mit dem Kind zu begeben und dessen Gefühle besser zu verstehen. Warum ist mein Kind wie aus dem Nichts so wütend ? Wieso zieht es sich zurück und redet kaum ?

Das Inhaltverzeichnis ist sehr gut aufgegliedert, sodass man bestimmte Themen direkt finden kann. Auch das Register am Ende des Buches beinhaltet viele Schlagworte und verweist meist auf mehrere Seiten.

Fazit: das Buch hat mir wirklich geholfen, die Gefühle meiner Kinder besser zu verstehen. Kinder sehen und erleben die Welt mit ihren Augen – das vergessen wir als Eltern oftmals. Es ist kein strikter “So-wird-es-gemacht” Ratgeber, sondern eine tolle Lektüre mit Ideen und Hinweisen zur Erziehung.

Kennt Ihr die Bücher ? Was halten Ihr von Erziehungsratgebern ?

Alles Liebe,

Berenice

Mehr von mir !?
Kinder haben Rechte !
Dein Nein ist mein Nein !

 

3 Comments
Previous Post
18. April 2016
Next Post
18. April 2016

3 Comments

  • Buchrezension: Eltern, entspannt Euch - inkl. Verlosung ! - Phinabelle

    […] von mir !? Buchrezension: Das Geheimnis glücklicher Kinder Buchrezension: simplify your […]

  • phinabelle

    Oh, das klingt gut. Von Jesper Juul habe ich schon oft gehört, aber mich nie näher damit befasst… Werde ich jetzt mal machen 🙂 Danke Dir !

  • kidsaholic

    Hallo Berenice!
    Ich kenne diese Bücher zwar nicht, aber so wie du sie beschreibst (auf Augenhöhe usw..), denke ich, dass sie mir auch gefallen würden.
    Ich habe angefangen Erziehungsratgeber zu lesen, als unser erstes Kind etwa 1 Jahr alt war. Mein erster Erziehungsratgeber, war damals “das kompetente Kind” von Jesper Juul. Ehrlich gesagt, hatte ich beim Lesen damals ziemlich geschluckt, da ich das Gefühl hatte, bisher sehr vieles (unbewusst) falsch gemacht zu haben. Heute bin ich heilfroh, dass ich Jesper Juul für mich entdeckt habe, denn er hat mir die Augen geöffnet und uns geholfen einen wertschätzenden Umgang mit unseren Kindern zu pflegen. Auf Augenhöhe, wie du sagst 🙂 Deshalb habe ich mittlerweile auch eine ganze Menge, von seinen Büchern, welche ich wirklich empfehlen kann.
    viele Grüße aus Österreich!

Leave a Reply

Instagram

  • Habt Ihr Lust auf Abwechslung beim Frühstück ?! Dann probiert doch mal mein Rezept für French Toast 😋 So geht Resteverwertung easy und lecker... #blogger #instafood #food #foodstagram #frenchtoast #breakfast #frühstück #foodblogger #nomnom #solecker
  • Seit Wochen (!) der erste Kaffee in aller Ruhe, nur für mich. Die Ferien sind vorbei und ich habe einen Vormittag für mich ganz alleine, wie herrlich... #blogger #coffee #coffeetime #fromwhereisit #happyfriday #photooftheday
  • Eines meiner liebsten Weihnachtsgeschenke 🤗 Das neue Buch von @lauramalinaseiler - Kennt Ihr sie ?! #blogger #instabook #bookstagram #books #lauramalinaseiler #mögestduglücklichsein #bücherliebe #inspiration #motivation #yourway
  • Nach der Weihnachtsschlemmerei brauche ich Vitamine, am liebsten in Form von Smoothies 😋 Meine drei leckersten Rezepte gibt's auf dem Blog... Macht Ihr Eure Smoothies auch selbst oder nehmt Ihr lieber welche im Supermarkt mit ?! #blogger #instafood #food #foodstagram #smoothie #smoothies #nomnom #rezept #rezepte #cleaneating #healthyfood
  • Mein Vorsatz 2018: achtsamer sein, fitter und ausgeglichener werden 🍀 Habt Ihr Vorsätze fürs neue Jahr ?! Auf dem Blog habe ich einige Tipps zusammengefasst, dass die Motivation nicht nur bis Februar hält 🙈😅💪🏻 #blogger #neujahr #neujahrsvorsätze #ziele #motivation #fromwhereisit #2018 #zweitausendachtsam
  • Noch wenige Stunden bis das neue Jahr beginnt 🎉 Ich bin ja ein absoluter Listen-Freak und habe für so ziemlich jeden Tag eine To-Do-Liste. Was nie fehlen darf ist eine Wochenübersicht 🤓 Daher habe ich mich zu Weihnachten selbst beschenkt und mir diesen wunderschönen Weekly Planner von @considerlena und @considerleonie geschenkt 😍 Nicht nur, dass er total hilfreich und praktisch ist - das Design ist so schön und passt sogar zum Blog 🤗 Schreibt Ihr auch ständig Listen oder merkt Ihr Euch einfach alles 😳 ?! Für 2️⃣0️⃣1️⃣8️⃣ bin ich jedenfalls bestens vorbereitet 🎉 #blogger #weeklyplanner #considercologneweeklyplanner #christmas #newyear #happynewyear #2018 #todolist #planner #schockverliebt

Instagram

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen